Animal Crossing gibt es jetzt auch als Monopoly-Brettspiel und so sieht es aus

Mit diesem Crossover hat die Welt nicht gerechnet: Animal Crossing trifft auf Monopoly! Das Brettspiel wurde zwar noch nicht offiziell angekündigt, aber in freier Wildbahn entdeckt.

von David Molke,
06.07.2021 11:39 Uhr

So sieht das Monopoly- und Animal Crossing-Crossover aus (Bild: calysunflower auf Reddit). So sieht das Monopoly- und Animal Crossing-Crossover aus (Bild: calysunflower auf Reddit).

In Animal Crossing geht es zwar eigentlich um ein entspanntes Leben mit viel Gartenarbeit und noch mehr Inneneinrichtung. Aber das Konzept passt mit dem zutiefst kapitalistischen Tom Nook und seiner Schuldenfalle natürlich geradezu perfekt zum Monopoly-Brettspiel. Beides gibt es jetzt offenbar als Crossover. Das Animal Crossing-Monopolyspiel wurde zwar noch gar nicht offiziell angekündigt, aber schon in einem Supermarkt entdeckt.

Animal Crossing-Monopoly sieht auf den ersten Blick vor allem niedlich aus

Worum geht's? Auf Reddit ist ein Post aufgetaucht, in dem eine Person berichtet, im Supermarkt auf diese Überraschung gestoßen zu sein. Das Animal Crossing-Monopoly wurde nämlich noch gar nicht offiziell von Hasbro angekündigt, aber anscheinend einfach schon mal in die Läden gestellt.

Animal Crossing trifft auf Monopoly: So sieht die Verpackung aus (Bild: calysunflower auf Reddit). Animal Crossing trifft auf Monopoly: So sieht die Verpackung aus (Bild: calysunflower auf Reddit).

Aber es ist echt: Einige Fans reagieren auf die Bilder entsprechend ziemlich ungläubig und können nicht so recht fassen, dass es sich dabei wirklich um eine echte Kooperation handelt. Aber weitere Fotos samt Barcode räumen die letzten Zweifel aus und mittlerweile gibt es zumindest schon einen weiteren Händler, der das AC-Monopoly im Programm hat (allerdings ohne Bilder).

Niedliche Figuren: Das Ganze spielt sich wohl anders, als wir es von einem normalen Monopoly gewöhnt sind und auch das Spielbrett ist etwas kleiner als gewöhnlich. Enthalten sind jede Menge Chips und Karten sowie vier wirklich extrem niedliche Spielfiguren.

Animal Crossing trifft auf Monopoly: Das sind die vier Spielfiguren (Bild: calysunflower auf Reddit). Animal Crossing trifft auf Monopoly: Das sind die vier Spielfiguren (Bild: calysunflower auf Reddit).

Das steckt drin: Soweit es auf den Bildern erkennbar ist, sind die folgenden Teile enthalten.

  • Vier Spielfiguren
  • Spielbrett
  • Karten
  • Chips
  • Anleitung
  • 2 Würfel

Mehr Bilder findet ihr in den beiden Bilder-Galerien auf Reddit. Das Spiel soll 25 US-Dollar gekostet haben und wurde in einer WalMart-Filiale entdeckt. Wie genau das Spielprinzip funktioniert, bleibt leider etwas unklar, weil die Spielanleitung fehlt. Aber das Ziel des Spiels scheint darin zu liegen, möglichst viel in Tom Nooks Laden zu kaufen.

Erscheint das Animal Crossing-Monopoly in Deutschland?

Leider nicht. GamePro hat bei Hasbro nachgehakt und auch eine Antwort erhalten, aber eine, die euch nicht gefallen wird. Ein Release des Animal Crossing-Monopolys ist laut Hasbro in der DACH-Region (also Deutschland, Österreich und Schweiz) aktuell nicht geplant. Schade!

Falls ihr nach Alternativen sucht: In dieser Liste zeigen wir euch die aktuell besten Videospiel-Brettspiele.

Wie gefällt euch das Monopoly-Brettspiel im Animal Crossing-Look?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.