Animal Crossing: New Horizons - Trefft nachts Buhu und staubt Belohnungen ab

In Animal Crossing: New Horizons gibt es einen Geist. Der ist aber sehr nett und schenkt euch sogar Items.

von Ann-Kathrin Kuhls,
24.03.2020 18:00 Uhr

Der Geist in Animal Crossing schenkt euch Items - wenn ihr ihm helft. Der Geist in Animal Crossing schenkt euch Items - wenn ihr ihm helft.

In Animal Crossing: New Horizons können wir nachts einen Geist treffen, der uns Items schenkt - wenn wir ihm helfen. Buhu ist nur nachts unterwegs aber wir zeigen euch, wann ihr nach ihm Ausschau halten müsst.

In New Horizons müssen viele Dinge am Tag erledigt werden: Rübenverkäuferin Yorna ist Sonntagsmorgens da, der ausgebaute Nook-Laden hat nur von 8 bis 22 Uhr geöffnet - und auch manche Einwohner bleiben nachts zuhause. Doch die Nacht bringt auch Vorteile: Zum Beispiel ist Eulerich Eugen im Museum wach. Und wir können den Geist Buhu treffen.

Alle Tipps und Guides im Überblick   0     0

Mehr zum Thema

Alle Tipps und Guides im Überblick

Wann treffe ich Buhu?

Während der weiß leuchtende Geselle in der Gamecube-Version immer erst ab Mitternacht über die Insel flog, ist er in New Horizons schon ab 10 Uhr abends unterwegs. Ihr findet ihn meist in den eher verlasseneren Teilen eurer Insel. Auch, wenn ihr ihn noch nicht seht, wissen eure Bewohner meist Bescheid: Wenn ihr mit ihnen sprecht und Buhu ist auf der Insel, erwähnen sie eine gruselige Präsenz.

Bubu leuchtet nachts wie kein anderer. Bubu leuchtet nachts wie kein anderer.

Was macht Buhu?

Die Bewohner fürchten den Geist zu Unrecht: Er ist eigentlich wirklich nett und hat nachts mehr Angst vor uns als wir vor ihm. Deswegen erschreckt er sich wenn wir ihn ansprechen auch so sehr, dass ihm seine Seele entweicht.

Und nun? Der peinlich berührte Geist wird euch, nachdem er den ersten Shock verdaut hat, bitten, ihm zu helfen seine Seele wiederzufinden, die sich in fünf Teile aufgespalten hat. Glücklicherweise leuchten die genau so hell wie Buhu und sind überall dort auf der Insel verteilt, wo ihr aktuell hinkommen könnt. Habt ihr schon den Sprungstab und die Leiter, fliegen sie beispielsweise auch über die Hochplateaus, wenn nicht, nicht.

Was schenkt mir Buhu?

Ihr müsst die Stücke noch in der gleichen Nacht finden und mit dem Kescher wie Insekten einfangen. Lassen wir die Suche schleifen und die Sonne geht auf, verschwinden Buhu und seine Seelenteile und der Geist kommt an einem anderen Tag zurück. Schaffen wir es jedoch, uns die Teile zu schnappen und kehren zu Buhu zurück, ist er voller Freude.

Als Dankeschön schenkt er uns ein Item. Mal ist es ein Möbelstück, mal Kleidung, mal eine Tapete oder ein Teppich. Wir haben dabei jedes Mal die Wahl, ob wir etwas teures haben möchten oder etwas, was wir noch nicht besitzen.

Wie oft kommt Buhu?

Wir schreiben deswegen "jedes Mal" weil Buhu immer wieder auf der Insel anzutreffen ist. Auch nach einem Monat spielen taucht er immer noch in unregelmäßigen Abständen auf und erschreckt sich jedes Mal wieder. Deswegen rechnen wir damit, dass Buhu ein treuer Besucher der Insel bleibt.

Verzagt also nicht, wenn ihr ihn mal verpasst: Er kommt auf jeden Fall wieder.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen