Anthem - Gameplay zeigt, wie sich Interceptor, Storm & Co. unterscheiden

IGN First zeigt 15 Minuten Gameplay mit unterschiedlichen Javelin-Klassen.

von Maximilian Franke,
07.01.2019 16:35 Uhr

Anthem bietet zum Release vier Klassen in Form von Javelins an. Anthem bietet zum Release vier Klassen in Form von Javelins an.

Lang dauert es nicht mehr bis zum Release von Anthem. Der Shared-World-Shooter von Bioware und EA will die Spieler mit wunderschöner Grafik, PvE-Kämpfen und Iron Man-Anzügen überzeugen. Letztere sind nun in einem 15 minütigen Gameplay-Video zu sehen.

Das exklusive Material stammt von unseren Kollegen bei IGN und zeigt die komplette Mission "Lost Arcanist". Darin suchen drei Spieler in jeweils unterschiedlichen Javelin-Anzügen nach dem verschwundenen Wissenschaftler Matthias Sumner.

Es handelt sich dabei um eine recht frühe Mission im Spiel, in der die Grundlagen für das Fliegen und Kämpfen im Vordergrund stehen.

Der hier fehlende Allrounder-Kampfanzug "Ranger" war bereits in einigen anderen Gameplay-Videos zu sehen. Neues Material zu den verbleibenden drei Exo-Suits ist daher umso interessanter.

Wie im Gameplay zu sehen, setzt die Interceptor auf schnelle Ausweichbewegungen und akrobatische Flugmanöver. Im Gegensatz dazu steht der als Tank konzipierte Colossus, der zwar langsamer ist, dafür aber auch die schweren Geschütze auffahren darf.

Der Storm-Javelin erinnert etwas an eine Magierklasse und bekämpft seine Gegner mit Energieangriffen aus der Ferne. Jeder der Anzüge hat unterschiedliche Fähigkeiten, die auch im Video zum Einsatz kommen. Wir haben für euch die wichtigsten Unterschiede der Javelin-Klassen hier zusammengefasst.

Anthem erscheint am 22. Februar für PS4, Xbox One und PC.

Anthem - Legion of Dawn-Trailer zeigt schicke Javeline-Rüstungen & Gameplay 1:13 Anthem - Legion of Dawn-Trailer zeigt schicke Javeline-Rüstungen & Gameplay


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen