Anthem Unlikely Allies - Der Heider und sein Team starten in Teil drei mit neuen Javelins in die Schlacht

In der vorletzten Episode von Anthem Unlikely Allies rüsten sich die vier chaotischen Javelin-Piloten der Heider, Seb Ford, Gen1us und Max Scoville mit neuen Javelins aus und versuchen sich an der ersten Festungsmission.

von Sponsored Story ,
19.02.2019 12:15 Uhr

Was passiert in Episode 3?

Nachdem die erste Mission unserer Javelin-Piloten ein voller Erfolg war stürzen sich die Vier direkt mit brandneuen Javelins ins nächste Abenteuer. Dafür stehen ihnen die vier Anzug-Klassen Ranger, Colossus, Storm und Interceptor zur Verfügung die sie auch gleich nach ihren eigenen Vorstellungen anpassen. So ausgerüstet stürzt sich das Team in die Festungsmission, in der sie sich auf die Suche nach Echos machen müssen.

Holt euch Anthem und stürzt euch mit Freunden ins Abenteuer

Was ist Unlikely Allies?

Für das Videoformat Anthem Unlikely Allies wurden insgesamt vier bekannte Streamer aus verschiedenen Ländern zu Entwickler Bioware eingeladen, um sich gemeinsam durch die VIP-Demo von Anthem zu spielen.

Aus Deutschland durfte der Heider gemeinsam mit seinen internationalen Streaming-Kollegen Seb Ford, Gen1us und Max Scoville vor allen anderen Spielern das neue Action-RPG ausprobieren. Was die Vier dabei erlebt haben könnt ihr euch hier ansehen.

Wann kommt die nächste Folge?

Die nächste und damit gleichzeitig auch letzte Episode von Unlikely Allies läuft bereits am 20. Februar auf unserem Twitch-Kanal Monsters and Explosions. Ab 19 Uhr zeigen wir euch noch einmal die ersten drei bereits erschienenen Folgen, bevor wir gegen 20:40 Uhr dann das große Finale von Unlikely Allies auf MAX ausstrahlen.

Episode verpasst?

Die ersten beiden Episoden von Anthem Unlikely Allies könnt ihr gleich hier nachholen:

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen