Apex Legends - 10 Mio. Spieler in 3 Tagen, besserer Start als Fortnite

Apex Legends hat einen sehr erfolgreichen Start hinter sich. Nach nur 72 Stunden haben bereits 10 Mio. Spieler das Battle Royale gestartet.

von Maximilian Franke,
08.02.2019 09:54 Uhr

10 Mio. Spieler in 3 Tagen ist ein beeindruckender Wert. 10 Mio. Spieler in 3 Tagen ist ein beeindruckender Wert.

Apex Legends ist erst seit Anfang der Woche spielbar und hat nach nur 72 Stunden die 10 Millionen Spieler-Marke geknackt. Außerdem waren bereits über 1 Million Spieler gleichzeitig online.

Das gab Vince Zampella, der CEO von Respawn Entertainment, bekannt. In einem offiziellen Statement auf der offiziellen Website von Electronic Arts bedankt er sich bei der Community.

"Wir wussten, dass es riskant wäre mit dem Franchise in diese Richtung zu gehen, es Free2Play zu machen und einen Überraschungsrelease zu wagen. (...) Wir haben gehofft, dass ihr es genauso liebt wie wir, aber auch in unseren wildesten Träumen konnten wir uns die ausufernde Unterstützung und die Positivität nicht vorstellen, die wir gesehen haben. "

Offenbar scheinen auch die Entwickler selbst überrascht von ihrem Erfolg zu sein. Das ist wenig verwunderlich, wenn die Zahlen mit dem Start vom aktuellen Genre-Platzhirsch Fortnite vergleichen werden.

Fortnite brauchte länger. Das bunte Battle Royale von Epic Games brauchte zwei Wochen, um die 10 Millionen Spieler-Grenze zu überschreiten. Das ist immer noch ein sehr guter Wert, aber zeigt wie extrem erfolgreich der Start von Apex war.

Allerdings profitiert das Battle Royale-Spiel von Respawn vermutlich auch stark von dem massiven Erfolg von Fortnite, das 2018 so viel Geld eingenommen hat, wie kein anderes Spiel jemals zuvor.

Es bleibt also die Frage, ob der Höhenflug von Apex sein Momentum behalten kann und es auf Dauer zu einem großen Konkurrenten heranwachsen lässt.

Was ist mit euch? Habt ihr Apex Legends schon gespielt?

Apex Legends - Video: Für wen sich EAs Battle Royale lohnt 6:12 Apex Legends - Video: Für wen sich EAs Battle Royale lohnt


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen