Arms - Update 1.1.0 ist live, hier die Patchnotes

Der Patch für das Switch-Kampfspiel bringt den Spectator- sowie einen LAN-Modus.

von Mirco Kämpfer,
26.06.2017 10:55 Uhr

Arms Update 1.1.0 bringt den Arena-Modus. Arms Update 1.1.0 bringt den Arena-Modus.

Das Switch-exklusive Kampfspiel Arms hat heute sein erstes Update spendiert bekommen. Der Patch 1.1.0 wiegt 104 MB und steht ab sofort zum Download bereit.

Wie versprochen wurde der Spectator-Modus (Arena-Modus genannt) hinzugefügt, der bereits im Arms Invitational Tournament auf der E3 2017 zu sehen war. Doch es gibt noch weitere Features.

Patchnotes für Update 1.1.0

  • Neuer LAN-Modus: Haltet im Hauptmenü des Spiels den linken Analogstick gedrückt und drückt zusätzlich L+R, um zwischen LAN und Lokal zu wechseln.
  • Neuer Arena-Modus für den lokalen Koop. Darin kämpfen zwei Spieler gegeneinander, der Rest schaut zu. Maximal für vier Spieler.
  • Fixes für Kid Cobra und Byte & Barq für die Sliding Boards.
  • In der Ribbon Girl-Stage wurde ein Bug gefixt, der dazu führte, dass einige Arms die Boxen nicht richtig trafen.
  • Textanpassungen für den Grandprix-Modus.

Arms soll eine Reihe kostenloser Updates und DLCs bekommen. Im Juli erscheint der erste Zusatzinhalt mit Max Brass als neuen Kämpfer. Falls ihr noch mit dem Gedanken spielt, es euch zu kaufen, empfehle ich euch unseren GamePro-Test zu Arms.

Arms - Das sind die ersten Spielszenen zur Ausfahrbarer-Arm-Prügelei 2:34 Arms - Das sind die ersten Spielszenen zur Ausfahrbarer-Arm-Prügelei


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen