Läuft gerade Arms - Das sind die ersten Spielszenen zur Ausfahrbarer-Arm-Prügelei

Arms - Das sind die ersten Spielszenen zur Ausfahrbarer-Arm-Prügelei

13.01.2017 08:15 Uhr

Im Rahmen der erstmaligen Präsentation der Nintendo Switch am 13. Januar 2017 hat Nintendo mit Arms ein neues Franchise enthüllt. Hierbei handelt es sich um ein Boxspiel, das die Spieler mit gummiartigen, ausfahrbaren Armen ausstattet, die dann ähnlich wie in einem Boxkampf dem Gegner entgegengeschleudert werden können. Das Spiel profitiert von den Funktionen der Joycon-Controller: Die behandschuhten Arme werden durch die Bewegungen der Spieler online oder im Splitscreen gegen Freunde kontrolliert. Dabei werden die Neigungssensoren der Controller genutzt, um Spezialmanöver durchzuführen, auch ausgefeilte Manöver wie Konterattacken sind möglich. Damit will Arms sowohl Anfänger als auch erfahrene Spieler ansprechen. Arms kann sowohl alleine gegen die CPU als auch im Multiplayer über Splitscreen oder im Tabletop-Modus der Switch gespielt werden.

Der Release von Arms ist für das Frühjahr 2017 vorgesehen.

Alle Infos aus dem Reveal-Event zur Nintendo Switch


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Spiele-Trailer
13.686 Videos
61.937.130 Views

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen