Assassin's Creed Valhalla: Diese Inhalte erwarten euch nach dem Launch

Ubisoft hat offiziell die Post-Launch-Inhalte zu Assassin's Creed Valhalla bekanntgegeben.

von Dennis Michel,
20.10.2020 19:38 Uhr

Die Post-Launch-Inhalte zu Assassin's Creed Valhalla sind bekannt. Die Post-Launch-Inhalte zu Assassin's Creed Valhalla sind bekannt.

Am 10. November starten wir in Assassin's Creed Valhalla in Ubisofts neues Wikinger-Abenteuer. Jetzt hat der französische Publisher bekanntgegeben, welche Inhalte uns nach dem Release erwarten. Wie bereits Origins und Odyssey wird auch Eivors Reise durch reichlich DLCs und einen Season Pass erweitert.

Welche Inhalte bietet der Season Pass?

  • Exklusive Mission: Die Legende von Beowulf
  • Erweiterung: Zorn des Druiden (Frühling 2021)
  • Erweiterung: Die Belagerung von Paris (Sommer 2021)

Während ihr in "Zorn des Druiden" nach Irland reist um die Geheimnisse eines Druidenkults zu lüften, gilt es in "Die Belagerung von Paris" die französische Hauptstadt zu infiltrieren. Die Erweiterungen sollen laut Ubisoft früh im Hauptspiel zu Verfügung stehen, sind demnach keine Endgame-Inhalte.

Kostenlose Saisons für AC: Valhalla bestätigt

Wer hingegen kein Geld für den Season Pass ausgeben möchte, für den startet ab dem 1. Dezember die drei Monate andauernde erste Saison, die laut Entwickler für alle Spielertypen und Fortschrittsstufen kostenlose Inhalte bietet. Neben neuen Spielerfertigkeiten, Fähigkeiten, Waffen und Ausrüstungen sowie kosmetischen Items sind auch folgende Spielerweiterungen enthalten:

  • Neuer Spielbereich, des es Spieler*innen erlaubt ihre Siedlung zu erweitern.
  • Das Julfest, ein traditionelles Wikingerfest, das ihr in eurer Siedlung erlebt.
  • Neuer Spielmodus: Fluss-Raubzüge. Der Modus basiert auf Valhallas Plünderungs-Kernmechnik.
  • Ränge für die Jomwikinger: Hier werden neue Ränge für eure Leutnants während der Plünderungen freigeschaltet. Das spült wiederum mehr Silber in eure Taschen, werdet ihr von anderen Spieler*innen rekrutiert.

So geht es weiter: Saison 2 wird laut Ubisoft im März 2021 beginnen und "einen neuen Spielmodus basierend auf Valhallas Kampferlebnissen, ein Jomwikinger-Update, Siedlungsfeste, neue Ausrüstung, kosmetische Gegenstände und mehr bieten." Infos zu den weiteren Saisons werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Fest steht aber, dass für reichlich Zusatzinhalte nach dem Launch gesorgt ist. Wer Valhalla auch 2021 mit frischen Inhalten weiterspielen möchte, der hat erneut die Möglichkeit dazu.

Assassin's Creed: Neuer 7-Minuten-Trailer liefert alle Infos zu Story, Open World & Gameplay 7:24 Assassin's Creed: Neuer 7-Minuten-Trailer liefert alle Infos zu Story, Open World & Gameplay

Assasin's Creed Valhalla erscheint am 10. November für PS4, Xbox One und Xbox Series X. Am 19. November folgt die Version für die PS5. Wollt ihr mehr über das Siedlungs-Feature wissen, schaut gerne in die ausführliche Preview von Kollege Hannes. Alles Wissenswerte zum Wikinger-Abenteuer findet ihr hingegen in unserer Übersicht.

Werdet ihr euch den Season Pass zu Valhalla holen und das Spiel auch nach einmaligem Durchspielen weiter verfolgen?

zu den Kommentaren (34)

Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.