Assassin's Creed Valhalla: Großer PS5-Patch kommt vermutlich schon bald

Assassin's Creed Valhalla könnte nächste Woche das wahrscheinlich größte Update der gesamten Videospielwelt bekommen. Der Patch soll das Spiel auf 67 GB Gesamtgröße bringen.

von David Molke,
12.02.2021 16:16 Uhr

Assassin's Creed Valhalla könnte nächste Woche endlich den großen River Raids-Patch bekommen, der die vielen noch immer bestehenden Bugs fixt. Assassin's Creed Valhalla könnte nächste Woche endlich den großen River Raids-Patch bekommen, der die vielen noch immer bestehenden Bugs fixt.

Assassin's Creed Valhalla-Spieler*innen warten immer noch sehnsüchtig auf den großen Patch, der die vielen technischen Schwierigkeiten behebt. Nächste Woche könnte es endlich soweit sein: Ubisoft soll das bisher größte Update zur PS5-Datenbank hinzugefügt haben. Demnach könnte der Patch schon bald kommen.

Assassin's Creed Valhalla Patch könnte einige nervige Fehler beheben

Ubisoft soll laut dem Twitter-Account PlayStation Game Size ein neues Assassin's Creed-Update zur Datenbank hinzugefügt haben, das die Gesamtgröße des Spiels auf 67 GB bringen soll. Das deutet allem Anschein nach darauf hin, dass der Patch schon bald für die PS5 ausgerollt wird. Dann dürften auch die anderen Versionen in greifbare Nähe rücken.

Link zum Twitter-Inhalt

Was ist das für ein Patch? Wenn die Spekulationen richtig liegen, sollte es sich dabei um das Update handeln, das viele der bekannten und teils immer noch schwerwiegenden Bugs beseitigt. Gleichzeitig wird erwartet, dass der Patch mit dem River Raids-Update zusammenfällt und dementsprechend auch einige neue Inhalte einführt.

Welche Bugs alle momentan noch gefixt werden müssten, könnt ihr in diesem Gamepro-Artikel nachlesen:

In AC: Valhalla sind die Gesichter kaputt, Ubisoft verspricht Besserung   23     0

Mehr zum Thema

In AC: Valhalla sind die Gesichter kaputt, Ubisoft verspricht Besserung

Wann kommt das Update? Das steht noch nicht offiziell fest. Höchstwahrscheinlich dürfte es aber nächste Woche erscheinen und dahingehend vermuten viele Fans, dass der Termin auf den 18. Februar fällt. Dann müsstet ihr nicht mal mehr eine ganze Woche warten. Aber freut euch nicht zu früh, aktuell ist das alles noch nicht in trockenen Tüchern und nicht angekündigt.

Falls ihr die Hoffnung schon aufgegeben haben solltet, verzagt nicht: Ubisoft hat kürzlich erst erklärt, dass Assassin's Creed Valhalla sogar noch länger unterstützt werden soll, als das beim Vorgänger Odyssey der Fall war. Ihr könnt also noch auf viele weitere frische Inhalte und Bugfixes hoffen.

Spielt ihr noch Assassin's Creed Valhalla? Worauf freut ihr euch mehr: Die Bugfixes oder die neuen River Raids-Inhalte?

zu den Kommentaren (30)

Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.