Batman: Arkham Origins 2 - Leaken die Entwickler ihr neues Batman-Spiel?

In einem Recruitment-Video stellen die Entwickler von WB Games Montréal ihre Arbeit vor und zeigen auch Assets aus einem neuen Spiel, das eindeutig Batman zeigt.

von Hannes Rossow,
24.11.2016 12:30 Uhr

Batman: Arkham Origins - Erwartet uns ein Sequel? Batman: Arkham Origins - Erwartet uns ein Sequel?

Die Arkham-Reihe rund um den grimmigen Fledermaushelden entstand größtenteils bei Rocksteady Games, doch für das Prequel/Spin-off Batman: Arkham Origins zeichnen die Entwickler von WB Games Montréal verantwortlich. Und offenbar hat das Team noch weitere Pläne mit dem dunkeln Rächer, denn in einem neuen Recruitment-Video lädt das Studio dazu ein, sich bei den Entwicklern zu bewerben.

Mehr:Batman: Arkham VR - Der Dunkle Ritter im Kurztest

Besonders interessant an dem Video sind die Szenen, die offenbar Assets des neuen Spiels zeigen, an dem vor Ort gearbeitet wird:

Wer ganz genau hinschaut, kann dabei auch Charaktermodelle erkennen, die eindeutig auf Batman hinweisen. Könnten diese Szenen also wirklich als erster konkreter Leak angesehen werden, dass Batman: Arkham Origins 2 oder ein anderer Batman-Titel in Arbeit ist? Bereits vor einigen Monaten tauchten übrigens Gerüchte auf, laut denen das Studio ein neues Batman-Spiel entwickelt. Dieser Titel soll angeblich Damian Wayne, den Sohn von Bruce Wayne, zur Hauptfigur machen.

Noch sind die gezeigten Straßenzüge schwer einzuschätzen aber wir haben bei Warner Bros. nachgefragt, was von diesem offiziellen Material zu halten ist.

Was glaubt ihr?

Batman-Leaks - Gerüchte-Check: Plant Warner Bros. den radikalen Umbruch? 7:48 Batman-Leaks - Gerüchte-Check: Plant Warner Bros. den radikalen Umbruch?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.