Xbox Series X/S: Großes Bethesda-Event im Juni könnte nicht das einzige bleiben

Im Sommer wird Microsoft einen großen Event abhalten, auf dem sie auch die Zukunft einiger Titel von Bethesda näher beleuchten wollen. Aber schon vorher soll es kleinere Veranstaltungen geben.

von Jonathan Harsch,
12.03.2021 14:09 Uhr

Die kommenden Monate werden wir mehr zur Zukunft von Bethesda erfahren. Die kommenden Monate werden wir mehr zur Zukunft von Bethesda erfahren.

Der Deal zwischen Microsoft und Bethesda ist nun endgültig in trockenen Tüchern. Jetzt geht es darum, die Zukunft der vielen Marken und Spiele des ehemaligen Publishers zu klären. Im gestrigen Livestream gab Phil Spencer erste Einblicke in die Pläne des Xbox-Teams. In den kommenden Monaten soll es weitere Infos geben (via ScreenRant).

Legacy-Titel werden weiter angepasst

Gestern warf Microsoft direkt einen ganzen Haufen alter Titel von Bethesda in den Game Pass. Damit sind jetzt 20 Spiele des Studios in dem Abo-Service verfügbar. Diese nutzen natürlich automatisch einige Vorteile der neuen Konsolen (wie etwa die schnelleren Ladezeiten der Xbox Series X/S). Dabei wird es aber nicht bleiben. Im Juni soll im Rahmen eines umfangreichen Events detailliert erklärt werden, welche konkreten Verbesserungen die Legacy-Titel im Game Pass erhalten werden.

Bethesda-Spiele besser auf Xbox und PC: Rechnet damit, dass die meisten alten Games von Bethesda nach und nach Updates erhalten werden, damit sie im Game Pass besser aussehen und laufen als bisher. Es ist offensichtlich, dass Microsoft nicht nur mit Day One-Spielen von Bethesda punkten will, sondern Game Pass-Abonnent*innen auch eine reiche Bibliothek an Retro-Spielen zur Verfügung stellen möchte.

Viele Events in den kommenden Monaten

Im Juni wird es aber vermutlich auch Informationen zu Bethesda-Spielen geben, die sich momentan noch in Arbeit befinden. Einige davon (Elder Scrolls 6, Starfield) sind noch weit weg, aber Microsoft wird mit ihrer neuesten Errungenschaft die Muskeln spielen lassen wollen.

Exklusiv-Spiele von Bethesda im Game Pass: Microsoft hat bereits klar gemacht, dass einige Titel von Bethesda-Studios exklusiv für Xbox (und PC) erscheinen werden. Eventuell erfahren wir früher als gedacht etwas über einige dieser Projekte. Laut Branchen-Insider Daniel Rubino hält Microsoft für März, April, Mai und Juni Neuankündigungen bereit. Bei den Events im April und Mai wird es sich aber wahrscheinlich um kleinere Streams handeln.

Link zum Twitter-Inhalt

Weitere interessante Artikel zu Bethesda:

Event schon im März? Mehrere Quellen bestätigen den von Rubino genannten März-Termin. Zunächst war vom 23. März die Rede. Laut Windows Central wurde der Event jedoch um drei Tage nach hinten verschoben und soll jetzt am 26. März stattfinden. Unter dem Motto "What's new for gaming" wird Microsoft vermutlich weitere Informationen zur Zukunft einiger Spiele von Bethesda für uns parat haben.

Was erwartet ihr euch von Bethesda auf der Xbox?

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.