Call of Duty Warzone - Video zeigt, dass der neue Panzerzug unaufhaltsam ist

Einige Spieler in Warzone versuchten, den in Season 5 hinzugekommenen Zug entgleisen zu lassen. Das klappte nicht so wirklich.

von Tobias Veltin,
08.08.2020 09:00 Uhr

Seit kurzem donnert in Call of Duty: Warzone ein Panzerzug über die Map. Seit kurzem donnert in Call of Duty: Warzone ein Panzerzug über die Map.

Call of Duty: Warzone hat zusammen mit Modern Warfare kürzlich ein großes Update bekommen und befindet sich daurch mittlerweile in der Season 5. Zu den Neuerungen zählen unter anderem die Öffnung des Stadions, neue Waffen und das Hinzufügen von Juggernaut-Drops in normale Battle Royale-Matches. Letzteres regte die Spieler aber derart auf, dass Infinity Ward, die Juggernauts bereits wieder entfernt hat.

Neben dem Stadion gibt es aber noch eine weitere große Map-Veränderung in Season 5. Denn jetzt fährt in jedem Match ein schwarzer Panzerzug über die Karte, den Spieler entern und durchsuchen können, denn im Zug lässt sich unter anderem Loot finden.

CoD MW & Warzone: Season 5 ist da und verändert alles   3     0

Mehr zum Thema

CoD MW & Warzone: Season 5 ist da und verändert alles

Trucks im Tunnel

Und wie es bei Multiplayer-Spielen häufig so ist, hat es auch hier natürlich nicht lange gedauert, bis sich Teile der Community etwas überlegt haben, das neue Element an seine Grenzen zu bringen. In Fall des Zuges heißt das: Ist es möglich, das gepanzerte Tut-Tut aus den Gleisen springen zu lassen?

Eine Gruppe von Spieler*innen, die sich selbst "TeamMountainGoat" nennen, nahm sich dieses Experimentes an und postierte gleich mehrere Trucks in einem Tunnel auf der Karte, durch die der Zug fährt.

Das Ergebnis: Auch wenn es zunächst so aussieht, dass der KI-gesteuerte Zug von den Trucks aufgehalten wird, ist das ein Trugschluss, denn der mit einem Rammbock ausgestattete Triebwagen bahnt sich unaufhörlich seinen Weg durch die Hindernisse, die im Anschluss wie Spielzeugautos durch die Luft fliegen. Hier könnt ihr den Versuch von TeamMountainGoat sehen:

Link zum Reddit-Inhalt

Potenzial für die Zukunft

Der Beweis ist also erbracht: Der Zug ist nicht zu stoppen, quasi unaufhaltsam. Oder vielleicht doch? Es ist zumindest möglich, dass mit dem neuen dynamischen Element in Zukunft noch etwas mehr gespielt werden könnte. Und eventuell gehört ja auch ein Event dazu, bei dem man das schwarze Dampfross aus den Schienen hüpfen lassen muss.

Potenzial gibt es also genug, mal schauen, ob Infinity Ward dieses in Zukunft auch nutzen wird. Call of Duty: Warzone ist Free2Play auf PS4, Xbox One und dem PC und darüber hinaus auch Teil von Call of Duty: Modern Warfare.

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.