Das Capcom Showcase im Überblick: Monster Hunter, Resident Evil und mehr

Hier findet ihr eine Übersicht über alle Neuigkeiten des Capcom Showcase vom 14. Juni.

von Samara Summer,
14.06.2022 08:30 Uhr

Das Showcase hatte einige spannende DLC-News im Gepäck. Das Showcase hatte einige spannende DLC-News im Gepäck.

Das Capcom Showcase, das heute Nacht um 0 Uhr deutscher Zeit begann, konzentrierte sich auf Neuigkeiten zu bereits angekündigten oder schon erschienenen Spielen. Trotzdem hatte es einige spannende Ankündigungen im Gepäck. Falls ihr zu dieser Zeit nicht mehr oder noch nicht auf den Beinen wart, fassen wir hier alles für euch zusammen.

Die Highlights

Monster Hunter Rise: Sunbreak

Monster Hunter Rise: Sunbreak - Neuer Trailer zur Erweiterung zeigt Dschungel und Monster 2:13 Monster Hunter Rise: Sunbreak - Neuer Trailer zur Erweiterung zeigt Dschungel und Monster

Release: 30. Juni 2022

Gezeigt wurde: ein neuer Trailer

Trailer zeigt Gebiet und Monster: Im neuen Trailer zur Monster Hunter Rise-Erweiterung Sunbreak wurde das Dschungelgebiet gezeigt, das Fans noch aus der zweiten Generation kennen. Außerdem standen verschiedene Monster im Fokus, darunter Espinas, The Thorn Wyvern aus Monster Hunter Frontier und der furchteinflößende Gore Magala aus Monster Hunter 4 Ultimate - genauer gesagt, seine rasende Form.

Kostenlose Demo: Falls ihr euch schon mal einen Vorgeschmack holen möchtet, könnt ihr euch bereits am 15. Juni eine kostenlose Demo zum DLC herunterladen. Sie steht ab 3 Uhr deutscher Zeit auf der Switch und Steam zur Verfügung.

Mehr neuer Content: Die nächsten Inhalte erwarten uns bereits im August. Wir können uns auf Lucent Nargacuga und das neue Gebiet Forlorn Arena freuen. Darüber hinaus sind weitere Updates für Herbst, Winter und das nächste Jahr geplant.

Resident Evil: Village

Resident Evil Village - Trailer zeigt Inhalte der Gold Edition 2:43 Resident Evil Village - Trailer zeigt Inhalte der Gold Edition

Angekündigt wurde: Die Winters-Erweiterung mit einem Story-DLC, neuen Inhalten für Mercenaries und einem Third Person-Modus

Release: 28. Oktober 2022

Story-DLC: Shadows of Rose: Der erste Story-DLC zu Resident Evil: Village setzt 16 Jahre nach den Ereignissen des Hauptspiels an. Wir schlüpfen dabei in die Rolle von Rose, der Tochter des Protagonisten Ethan. Wir erinnern uns: In Village ist Rose noch ein Baby und unsere Hauptfigur versucht, sie aus den Fängen düsterer Gestalten zu befreien. Ein interessanter Aspekt ist die Third Person-Perspektive der Erweiterung.

Neue Inhalte für The Mercenaries: Angekündigt wurden neue Stages und neue spielbare Charaktere: Chris Redfield, Heisenberg und Fan-Liebling Lady Dimitrescu.

Gold Edition: Die Gold Edition, die sowohl das Hauptspiel als auch die Winters-Erweiterung enthält, wird ebenfalls am 28. Oktober erscheinen.

RE Village: Erster Story-DLC ist eine Riesenüberraschung   36     4

Mehr zum Thema

RE Village: Erster Story-DLC ist eine Riesenüberraschung

Exoprimal

Exoprimal - Neuer Trailer zeigt verschiedene Kampfszenarien des Dino-Multiplayers 2:49 Exoprimal - Neuer Trailer zeigt verschiedene Kampfszenarien des Dino-Multiplayers

Release: 2023

Gezeigt wurde: ein neuer Trailer

Darum geht es: Exoprimal ist eine völlig neue Capcom-IP. In diesem Spiel stellt ihr euch der Dino-Apokalypse - und das nicht allein. Ihr müsst in diesem Multiplayer-Titel im Team gegen die Riesenviecher antreten. Wichtig dabei ist die Abstimmung der Exosuits, die über verschiedene Fähigkeiten verfügen. Manchmal bekommt ihr es auch mit gegnerischen Squads zu tun und es kann sogar sein, dass ihr euch temporär mit ihnen zusammentun müsst, um zu überleben.

Der Trailer gab einen Vorgeschmack auf PvPvE-Gameplay und die Dinos. Wir bekamen verschiedene Szenarien zu sehen sowie die neuen Assault-Klasse Exosuits.

Closed Network Test: Hier könnt ihr euch ab sofort für den Closed Network Test im Juli auf Steam bewerben

Alle weiteren Ankündigungen in der Übersicht:

  • Resident Evil 4 Remake: Director Yasuhiro Ampo und Producer Yoshiaki Hirabayashi diskutierten die Neuauflage des Horrorklassikers. Dabei waren allerdings nur wenige Sekunden neuen Materials zu sehen.
  • Resident Evil 2, 3 und 7: Ab sofort sind Current Gen-Versionen für die Titel verfügbar und kommen mit 4K, höherer Framerate, Ray Tracing, und DualSense-Features auf PS5 und Xbox Series X/S daher. Besitzt ihr die Spiele, so könnt ihr kostenlos upgraden.
  • Dragon's Dogma: Zum 10. Jubiläum wird es am 17. Juni um 0 Uhr auf dem offiziellen YouTube-Kanal eine Videobotschaft vom Team geben.
  • Street Fighter 6: In einem kurzen Teaser wurde angekündigt, was die neue Fighting-Erfahrung ausmacht.
  • Capcom Fighting Collection: Am 24. Juni erscheint eine Sammlung mit zehn Arcade-Titeln, die Online-Multiplayer unterstützt.
  • Capcom Arcade 2nd Stadium: Ab dem 22. Juli erscheinen 32 beliebte Automatentitel.

Falls ihr das komplette Capcom-Showcase mit allen Ankündigungen und Trailern noch nachholen wollt, könnt ihr es euch hier auf YouTube ansehen.

Was war euer Highlight und auf welche Spiele oder Erweiterungen freut ihr euch am meisten? Hat euch irgendetwas gefehlt? Verratet es uns in den Kommenaren.

zu den Kommentaren (40)

Kommentare(40)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.