Ubisoft abgelöst: CD Projekt ist jetzt der erfolgreichste Entwickler Europas

Die Erfolgsmeldungen für den polnischen Entwickler reißen nicht ab. Jetzt wurde sogar Ubisoft von der Spitze der erfolgreichsten europäischen Entwickler verdrängt.

von Dennis Michel,
21.05.2020 12:34 Uhr

CD Projekt ist jetzt der erfolgreichste Entwickler Europas. CD Projekt ist jetzt der erfolgreichste Entwickler Europas.

Wie sagt man so schön, wenn's läuft, dann läuft's. Nachdem CD Projekt zu Beginn des Jahres noch auf Platz 2 der erfolgreichsten Entwickler Europas rangierte, ist dem Unternehmen im Mai 2020 der Sprung an die Spitze geglückt. Dabei schaffte es das polnische Studio erstmals, Ubisoft diesen Platz abzuknüpfen - und das trotz Verschiebung von Cyberpunk 2077 vom April in den September.

Der Erfolg in Zahlen

Erreichte CPR im Februar diesen Jahres noch einen Börsenwert in Höhe von 8,0 Milliarden US-Dollar, kletterte der Wert im Mai 2020 leicht auf 8,13 Milliarden US-Dollar. (via VGC)

Der Börsenwert von Ubisoft hingegen sank von 9,6 Milliarden US-Dollar auf 8,12 Milliarden. Gründe dafür könnten unter anderem die Verschiebung von Watch Dogs Legion und der schlechte Start von Ghost Recon Breakpoint sein.

Aufschwung dank The Witcher: Neben dem Release von The Witcher 3 auf der Nintendo Switch, war es in erster Linie die Netflix-Serie, welche das Fantasy-Franchise auch fünf Jahre nach Release von Teil 3 wieder ins Gespräch brachte.

Die weltweit erfolgreichsten Unternehmen

Abseits Europas ist der Sprung an die Spitze der erfolgreichsten Videospiele-Unternehmen jedoch noch weit. Speziell Nintendo und Activision Blizzard liegen weit vorn:

  1. Activision Blizzard - 56,27 Milliarden
  2. Nintendo - 53,73 Milliarden
  3. Electronic Arts - 34,34 Milliarden
  4. Take Two - 16,13 Milliarden

In der Liste nicht enthalten sind Microsoft, Sony und Tencent, da ihre Geschäftsbereiche noch weit über das Gaming hinausgehen. Überlegt man aber, dass CD Projekt mit dem The Witcher-Franchise, Cyberpunk und GOG recht klein aufgestellt ist, kann sich der eigene Börsenwert im internationalen Vergleich durchaus sehen lassen.

The Witcher sei Dank: Aktienkurs von CD Projekt steigt um 21000%   16     2

Mehr zum Thema

The Witcher sei Dank: Aktienkurs von CD Projekt steigt um 21000%

Cyberpunk 2077 erscheint am 17. September 2020 für PS4, Xbox One, Google Stadia und PC. Es bleibt abzuwarten, ob der Erfolg von CD Projekt auch nach Release des Action-Rollenspiels weiter steil bergauf geht.

zu den Kommentaren (44)

Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen