CoD: Modern Warfare hat Bots & LAN-Modus für Offline-Fans

Auf Reddit hat Multiplayer-Director Joe Cecot einige Offline-Elemente für Modern Warfare bestätigt.

von Tobias Veltin,
13.08.2019 17:43 Uhr

Call of Duty: Modern Warfare wird auch etwas für Offline-Fans bieten.Call of Duty: Modern Warfare wird auch etwas für Offline-Fans bieten.

Auch wenn die Mehrspieler-Modi von Call of Duty-Titeln mittlerweile hauptsächlich online gespielt werden, gibt es auch einige Spieler, die entweder keinen Online-Zugang haben und/oder sich auch gerne allein mit computergesteuerten Bots messen.

Wer auf solche Features auch in Call of Duty: Modern Warfare gehofft hat, der kann sich jetzt freuen. Denn wie Co-Design Director of Multiplayer Joe Cecot auf Reddit bestätigt hat, wird Modern Warfare genau diese Elemente beinhalten.

Nicht mehr alltäglich

Ihr könnt also auf Wunsch sowohl gegen KI-Bots antreten oder eure Konsolen in einem LAN-Netzwerk zusammenschließen und dann auf diese Weise Offline-Multiplayer zu spielen. Eine unserer Meinung nach sehr lobenswerte Entscheidung, die heutzutage für Shooter nicht mehr alltäglich ist.

Außerdem bestätigte Cecot noch weitere Features:

  • Es wird Custom Matches geben
  • Der "Realism"-Modus, der das HUD und das Zielkreuz ausschaltet, soll als Parameter-Option für alle Maps zur Verfügung stehen

CoD: Modern Warfare erscheint am 25. Oktober 2019 für die PS4, die Xbox One und den PC.

Infos zu Gameplay, Waffen etc.
Das ist der Multiplayer von Modern Warfare

CoD: Modern Warfare zeigt im Multiplayer-Trailer erstmals Gameplay auf Nacht-Karten und neue Maps 3:02 CoD: Modern Warfare zeigt im Multiplayer-Trailer erstmals Gameplay auf Nacht-Karten und neue Maps


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen