CoD Vanguard: Das könnt ihr tun, wenn die Kampagne gesperrt ist

Call of Duty Vanguard ist da, macht aber teilweise noch Probleme. Wenn die Story-Kampagne gesperrt sein sollte, könnte es daran liegen, dass ihr sie noch herunterladen müsst.

von David Molke,
08.11.2021 12:00 Uhr

Call of Duty: Vanguard ist seit ein paar Tagen erschienen, einige Spieler*ìnnen haben aber Probleme. Call of Duty: Vanguard ist seit ein paar Tagen erschienen, einige Spieler*ìnnen haben aber Probleme.

Call of Duty Vanguard kann seit einigen Tagen gespielt werden. Wenn ihr zu den Personen gehört, bei denen im Hauptmenü die Singleplayer-Kampagne gesperrt ist, gibt es vielleicht eine simple Lösung für euer Problem: Meist liegt das daran, dass das Spiel aus unerfindlichen Gründen alles andere heruntergeladen hat, nur die Story-Missionen nicht. Die Einzelteile von CoD Vanguard können nämlich wieder einzeln installiert werden und manchmal braucht es dafür offenbar nochmal einen kleinen Extra-Anschubser.

CoD Vanguard-Kampagne lässt sich nicht starten? Das könnt ihr tun

Call of Duty Vanguard ist da! Seit drei Tagen können CoD-Fans endlich den neuesten Teil spielen. Bei einigen scheint es aber zumindest kleinere technische Probleme zu geben. Wir sind noch fleißig dabei, den Multiplayer-Modus sowie den Zombies-Koop zu testen, aber alle Infos und eine vorläufige Wertungstendenz für die Singleplayer-Story findet ihr schon in unserem großen GamePro-Test zu CoD Vanguard:

Call of Duty Vanguard-Kampagne im Test: B-Movie-Ballerei der alten Schule   117     4

Mehr zum Thema

Call of Duty Vanguard-Kampagne im Test: B-Movie-Ballerei der alten Schule

Hier könnt ihr euch nochmal den Launchtrailer zur Einstimmung anschauen:

Call of Duty Vanguard - Der Launch-Trailer stimmt auf den Release ein 0:30 Call of Duty Vanguard - Der Launch-Trailer stimmt auf den Release ein

Worum geht's hier? Bei einigen frischgebackenen Call of Duty Vanguard-Spieler*innen scheint es technische Schwierigkeiten beim Starten der Story-Kampagne zu geben. Der entsprechende Button steckt im Hauptmenü hinter Schloss und Riegel, sieht ausgegraut aus und lässt sich nicht anwählen. Ihr könnt die Kampagne dann nicht starten.

Daran kann es liegen: In den meisten Fällen scheint das mit Download-Problemen zusammenzuhängen. Oft lässt sich die Kampagne einfach deshalb nicht starten, weil der Singleplayer-Teil – aus welchen Gründen auch immer – nicht mit heruntergeladen wurde.

Das könnt ihr tun: Wenn auch bei euch das Problem darin besteht, dass die Installation fehlt, könnt ihr selbst schnell Abhilfe schaffen. Normalerweise sollte dann unten direkt eine Möglichkeit eingeblendet werden, die Installation und den Download zu starten. Falls ihr es übersehen habt: Auf PlayStation etwa müsst ihr dafür den Viereck-Knopf drücken. Dann sollten die beiden Kampagnen-Pakete heruntergeladen werden.

Die Story-Kampagen rund um Arthur Kingsley und Co stellt eine der drei großen Gameplay-Säulen von CoD Vanguard dar. Die Story-Kampagen rund um Arthur Kingsley und Co stellt eine der drei großen Gameplay-Säulen von CoD Vanguard dar.

In den Optionen von CoD Vanguard findet ihr ansonsten auch noch den Punkt "Installation modifizieren". Dort könnt ihr in der Regel selbst auswählen, welche einzelnen Teile ihr installieren und herunterladen wollt. Spielt ihr zum Beispiel eh nur Zombies oder habt die Story-Kampagne durch, könnt ihr die passenden Teile behalten und den Rest von der Festplatte werfen, um Platz zu schaffen.

Hilft alles nichts? Ansonsten solltet ihr natürlich auch noch überprüfen, ob eure Internetverbindung ordnungsgemäß funktioniert. Im Zweifel trennt ihr sie einfach und verbindet euch danach nochmal neu. Manche Fans berichten in den Blizzard-Foren auch davon, dass es helfen kann, den Download anzustoßen, indem ihr einfach ein beliebiges Sprachpaket herunterladet.

Konntet ihr die Singleplayer-Kampagne von CoD Vanguard problemlos starten? Falls nicht: Welcher Workaround hat geholfen?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.