CoD Warzone: Rambo- und Stirb Langsam-Fans können Orte aus den Filmen erkunden

Call of Duty Warzone verpasst Teilen der Verdansk 84-Map einen neuen Anstrich. Ihr könnt zum Beispiel den aus Stirb Langsam bekannten Nakatomi Plaza-Turm besuchen und erkunden.

von David Molke,
19.05.2021 13:10 Uhr

Call of Duty: Warzone lässt den inneren Rambo raus. Call of Duty: Warzone lässt den inneren Rambo raus.

Call of Duty: Warzone startet in Season 3 Reloaded mit den Actionhelden der 1980er Jahre durch. Im Klartext heißt das, dass ihr ab morgen nicht nur als Rambo oder John McClane durch Verdansk pflügen könnt, sondern dass es auch noch ein paar Orte aus den Filmen zu bewundern gibt. Aus Stirb Langsam schafft es sogar der komplette Nakatomi Plaza-Turm ins Spiel, wenn auch nur für begrenzte Zeit.

Season 3 Reloaded bringt neue Orte auf die Warzone-Map

Nachdem die Neuauflage der Verdansk-Map im 1984er-Gewand eher nur so mittel gut angekommen ist, könnten jetzt einige weitere zusätzliche Orte auf der Karte zumindest kurzzeitig wieder für frischen Wind sorgen. Mit dem Mid Season-Event namens 80s Action Heroes bringt Season 3 Reloaded nämlich auch Survival-Camps, eine CIA-Basis und den Nakatomi Plaza ins Spiel.

Wann geht's los? Ihr könnt das 80s Actione Heroes Event ab morgen, dem 20. Mai um 6 Uhr morgens spielen. Black Ops Cold War ist etwas früher dran, darin kann heute schon mit neuen Goodies gespielt werden.

Wie groß ist der Download?

  • CoD Black Ops Cold War: 7,1 bis 13,1 GB
  • Call of Duty Warzone: 14,6 bis 18,1 GB

Hier könnt ihr euch schon mal den neuen kurzen Trailer ansehen:

CoD: Warzone - Season 3 Reloaded im Actionhelden-Trailer vorgestellt 1:00 CoD: Warzone - Season 3 Reloaded im Actionhelden-Trailer vorgestellt

Diese Orte kommen neu hinzu:

Wer den ersten Stirb Langsam-Film kennt, fühlt sich im Nakatomi Plaza-Tower höchstwahrscheinlich direkt zuhause. Das Hochhaus steht ab morgen im südlichen Downtown und ersetzt den Funkturm. Auf den fünf spielbaren Ebenen gibt es verschiedene optionale Missionen: Ihr könnt einen Vault knacken, C4 auf dem Dach entschärfen oder nach bestimmten Supply-Boxen suchen.

Call of Duty: Warzone - Das ist der Nakatomi Plaza aus Stirb Langsam. Call of Duty: Warzone - Das ist der Nakatomi Plaza aus Stirb Langsam.

Aus den Rambo-Filmen gibt es einige Survival-Camps beziehungsweise umfunktionierte Zeltplätze. Die verteilen sich über die ganze Karte, insgesamt erwarten euch zehn Stück davon.

CoD Warzone bekommt neue Survival-Camps, frei nach Rambo. CoD Warzone bekommt neue Survival-Camps, frei nach Rambo.

Offenbar können hier Hundemarken von gefallenen Soldaten für Belohnungen gesammelt werden.

Dieser neue Warzone-Ort sieht sehr schnörkellos aus, dürfte aber zumindest guten Loot bieten. Dieser neue Warzone-Ort sieht sehr schnörkellos aus, dürfte aber zumindest guten Loot bieten.

Zusätzlich soll sich im nordwestlichen Teil der Verdansk-Map eine provisorische CIA-Basis befinden. Sie dient als Planungs- und Rückzugsort für die CIA-Agenten, die John Rambo auf der Spur sind.

Bei allen Orten gilt: Sie sollen nur kurzzeitig verfügbar sein und verschwinden danach wohl wieder von der Verdansk-Map. Wie das alles in die Lore passen soll (vor allem, weil der Nakatomi-Turm in Los Angeles steht), bleibt wohl auf ewig das Geheimnis von Activision.

Rambo macht Call of Duty: Warzone unsicher. Rambo macht Call of Duty: Warzone unsicher.

Ihr könnt Rambo und John McClane als Operatoren kaufen

Activision betont, dass es sich bei den beiden Actionhelden nicht einfach nur um Skins für bereits bestehende Operatoren handelt. Stattdessen erwarten euch mit John McClane aus Stirb Langsam und John Rambo aus Rambo zwei völlig neue Operatoren. Die kommen mit allem Drum und Dran wie Blaupausen, Uhren, Sprays, Charms und so weiter.

Sowohl Rambo als auch John McClane sind zeitlich nur begrenzt verfügbar. Wollt ihr euch einen oder beide Operatoren kaufen, müsst ihr das bis zum 19. Juni um 6 Uhr morgens erledigen. So sieht Rambo aus:

CoD Warzone Rambo-Bundle CoD Warzone Rambo-Bundle

Relativ mysteriös wirkt, dass John McClane so kurz vor der Veröffentlichung immer noch nicht mit Bild enthüllt wurde. Selbst bei diesem Operatoren-Bundle ist prominent nicht die Figur, sondern nur der Nakatomi Plaza-Turm zu sehen. Hoffentlich ist das kein schlechtes Zeichen.

CoD Warzone Die Hard-Bundle CoD Warzone Die Hard-Bundle

Das steckt sonst noch in Season 3 Reloaded:

Wie gewohnt bietet das Midseason-Update jede Menge neue Inhalte, und zwar nicht nur für CoD Warzone. Auch Black Ops: Cold War- und Zombies-Fans können sich auf neuen Kram freuen.

  • Kraftgriff: Neuer Battle Royale-Modus in Warzone mit kleinerem Kreis
  • Abschusserie: Der Rambo-Gefechtsbogen
  • Ballistikmesser: Das Messer kommt jetzt auch in die Warzone
  • Cold War erhält zwei neue Multiplayer-Maps: Standoff und Duga
  • Neue BlOps CW-Modi Stell langsam, Rambos Waffenspiel und Eliminierung
  • Zusätzliche Medaillen
  • Zombies: Neues Outbreak-Event, neue Hauptquest und Aufgeputscht 2
  • Neue Waffen: Der Baseballschläger und die AMP-63-Pistole halten bald Einzug

Bis es soweit ist und ihr morgen früh so richtig loslegen könnt, haben wir hier noch eine positive Überraschung für euch: Sony verschenkt über Play at Home In Game-Inhalte. Dazu zählen im Fall von Warzone 5 Doppel-XP-Tokens.

Wo werdet ihr als erstes landen und steht ihr eher auf Rambo oder auf Stirb Langsam?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.