Demon‘s Souls - PS5-Remake bekommt zwei Grafik-Modi

Nach dem ersten Teaser zum kommenden PS5-Remake des Action-RPGs Demon‘s Souls sind über Twitter jetzt Screenshots aufgetaucht. Und die sehen richtig gut aus.

von Andreas Bertits,
12.06.2020 16:11 Uhr

Erste Screenshots zum Demon's Souls Remake sind aufgetauucht. Erste Screenshots zum Demon's Souls Remake sind aufgetauucht.

Die im Teaser zum PS5-Remake von Demon's Souls gezeigten Szenen sind schon sehr beeindruckend. Doch wie sieht das Spiel dann tatsächlich aus? Echtes Gameplay gab es ja nicht zu sehen. Auf dem Twitter-Kanal von Wario64 hat der Insider nun erste Screenshots direkt aus dem Spiel veröffentlicht.

Eine deutliche Aufwertung verglichen mit dem Original: Die vier Bilder zeigen uns die bekannte Third-Person-Perspektive mit einem Helden, der in detailreichen, düsteren Landschaften und Ruinen steht. Grafisch ist das kaum noch mit dem Original vergleichbar, das 2009 für die PS3 erschien. Alles wirkt so viel schärfer und schöner, ohne dass dabei die bedrückend düstere Atmosphäre darunter leidet. Ganz im Gegenteil.

Demons's Souls mit zwei Grafik-Modi

Lieber flüssiger oder schöner? Darüber hinaus wurde bekannt, dass Demon's Souls auf der PS5 über zwei Grafik-Modi verfügt. Dies geht aus einem Artikel auf dem offiziellen Playstation.Blog hervor. Einer davon soll eine möglichst hohe und stabile Framerate bieten, der andere dafür die Auflösung hochschrauben. Details sind aber noch keine bekannt.

Wir wissen also noch nicht, welche stabile Framerate Sony anpeilt und in welcher Auflösung das Action-RPG dargestellt werden soll. Ihr könnt euch aber auf jeden Fall entscheiden, ob ihr das Remake von Demon's Souls auf der PS5 mit möglichst hohen fps oder einfach hübscher und schärfer spielen möchtet.

Momentan ist noch nicht bekannt, wann Demon's Souls für die PS5 erscheint. Das Remake des Action-RPGs wird derzeit von Bluepoint entwickelt.

Wie wollt ihr das Demon's Souls Remake spielen? Möchtet ihr lieber mehr fps haben? Oder ist es euch vielleicht lieber, die Grafik in einer möglichst hohen Auflösung zu genießen?

zu den Kommentaren (98)

Kommentare(98)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.