Demon's Souls-Trophäen: Eine Platin für Souls-Experten

Die Trophäenliste für das PS5-Remake von Demon's Souls zeigt, die Platin ist durchaus im Bereich des Machbaren.

von Dennis Michel,
24.11.2020 11:50 Uhr

Hier findet ihr die Trophäenliste zum Remake von Demon's Souls. Hier findet ihr die Trophäenliste zum Remake von Demon's Souls.

Hier findet ihr alle Trophäen vom Demon's Souls-Remake für die PS5 in der Übersicht samt Beschreibung, wie ihr sie freischaltet.

Was beim Blick auf die Trophäen auffällt: Im Vergleich zur Trophäenliste des Originals stehen kleine Herausforderungen weit mehr im Vordergrund als der pure Grind. Zwar müsst ihr auch weiterhin alle Wunder und Zauber für die Platin sammeln, dafür entfallen aber sämtliche Aufwertungen für die Waffenarten.

Achtung, Spoiler! Die Trophäenliste verrät die Anzahl und die Namen aller Bosse und gibt zudem Hinweise auf die Geschichte.

Anzahl der Trophäen in Demon's Souls

Insgesamt könnt ihr 37 Trophäen im Remake von Demon's Souls abstauben. Das ist eine weniger als noch im Original.

  • Platin: 1x
  • Gold: 5x
  • Silber: 9x
  • Bronze: 22x

Art

Name

Anforderung

Platin

Schlächter der Trophäen

Erlangt alle Trophäen

Gold

König der Ringe

Alle Ringe sammeln

Gold

Heiligen-Trophäe

Alle Wunder sammeln

Gold

Weisen-Trophäe

Alle Zauber sammeln

Gold

Vermächtnis der Könige

Das Nord-Insignienschwert schmieden

Gold

Streben nach Seelenkraft

Das Spiel abschließen

Silber

Rückkehr zur alten Form

Einem Spieler helfen einen Boss zu besiegen

Silber

Ungebetener Gast

Besiege eine Spieler*in als Eindringling

Silber

Einer wird fallen

Besiege den Turmritter ohne die Bogenschützen zu töten

Silber

Rollend voraus

Den Pfeilweg vor dem Götzenbild durchqueren

Silber

Ohne Ablenkung

Das Götzenbild besiegen ohne ihre Klone anzugreifen

Silber

Einer wird stehen

Den Richter besiegen, ohne dass er niederfällt

Silber

Möget ihr unversehrt bleiben

Besiegt Jungfrau Astraea ohne Garl Vinland zu töten

Silber

Des Schwertes würdig

Satsuki das magische Schwert Makoto überreichen

Silber

Einer der Wenigen

Den Speer Istarelle erhalten

Bronze

Phalanx-Trophäe

Besiege den Boss "Phalanx"

Bronze

Turmritter-Trophäe

Besiege den Boss "Turmkönig"

Bronze

Durchdringer-Trophäe

Besiege den Boss "Durchdringer"

Bronze

"Falscher König"-Trophäe

Besige den Boss "Falscher König"

Bronze

Panzerspinnen-Trophäe

Besiege den Boss "Panzerspinne"

Bronze

Flammenschleicher-Trophäe

Besiege den Boss "Flammenschleicher"

Bronze

Drachengott-Trophäe

Besiege den Boss "Drachengott"

Bronze

Götzenbild-Trophäe

Besiegen den Boss "Götzenbild"

Bronze

Menschenfresser-Trophäe

Besiege den Boss "Menschenfresser"

Bronze

"Alter Mönch"-Trophäe

Besiege den Boss "Alter Mönch"

Bronze

Richter-Trophäe

Besiege den Boss "Richter"

Bronze

"Alte Held"-Trophäe

Besiegt den Boss "Alter Held"

Bronze

Sturmkönig-Trophäe

Besiegt den Boss "Sturmkönig"

Bronze

Blutsauger-Trophäe

Besiegt den Boss "Blutsauger"

Bronze

Schmutzkoloss-Trophäe

Besiegt den Boss "Schmutzkoloss"

Bronze

Jungfrau Astraea-Trophäe

Besiegt den Boss "Jungfrau Astraea"

Bronze

Waffenbruder

Besiegt den Durchdringer mit der Hilfe von Biorr

Bronze

Legendäre Fäuste

Den Drachengott mit der Faustwaffe Hands of God besiegen

Bronze

Ein wenig Weisheit

Rettet Sage Freke

Bronze

Umbasa

Rettet Sankt Urbain

Bronze

Straße der Möglichkeiten

Gebt die "Glühende Dämonenseele" an Schmied Ed

Bronze

Hexe im Turm

Rettet Yuria

Wie viele Durchgänge benötige ich? Zwei. Um alle Zauber zu erlangen, müsst ihr die Seele der Maiden in Black im zweiten Durchgang gegen den Zauber Soulsucker bei Hexe Yuria eintauschen. Das könnt ihr jedoch schon recht früh im zweiten Durchgang erledigen.

Die größten Stolperfallen auf dem Weg zur Platin

Wie bereits im Original, müsst ihr auf dem Weg zur Platin in einem Gebiet auf die Weltentendenz achten, was speziell Neulingen sehr, sehr schwer fallen dürfte. Der Grund sind häufige Tode, die das Erreichen einer bestimmten Welttendenz unmöglich machen. Die beiden größten Stolperfallen auf dem Weg zur Platin haben wir euch hier aufgeführt.

Das Nord-Insignienschwert schmieden

Damit euch Schmied Ed das legendäre Langschwert Northern Regalia schmiedet, benötigt es mehrere Dinge. Genauer gesagt eine Bossseele und zwei Schwerter.

  • "Falscher König"-Dämonenseele: Sie erlangt ihr von "Alter König Allant", dem Endgegner des Spiels, den ihr in Welt 1-4 antrefft. Besiegt ihn und die kostbare Seele gehört euch.
  • Soulbrandt: Habt ihr Old King Allant besiegt, gelangt ihr durch den Nexus zum Uralten (The Old One), dem großen Übel in Demon's Souls. Im Innern der Kreatur kämpft ihr gegen den wahren König Allant und erhaltet im Anschluss das legendäre Schwert.
  • Demonbrandt: Um das Schwert zu erhalten, benötigt ihr zunächst den Mausoleumsschlüssel von Ostrava. Ihn nutzt ihr in Welt 1-1 um in die kleine Kappelle hinter dem Red Eye Knight zu gelangen. Kämpft nun im Innern gegen "Alter König Doran" bis er 25% seines Lebens verloren hat. Nun gehört das Schwert euch.

Den Speer Istarelle erhalten

Ihn findet ihr in der Schlucht der Verkommenheit (Welt 5-1), dem Sumpfgebiet in Demon's Souls. Allerdings nur bei einer pur weißen Weltentendenz, die eine sonst unpassierbare Stelle passierbar macht. Wie ihr diese erreicht, könnt ihr in unserem ausführlichen Guide nachlesen:

Demon's Souls: So funktioniert die Weltentendenz   5     4

Mehr zum Thema

Demon's Souls: So funktioniert die Weltentendenz

Eine knifflige aber machbare Platin: Insgesamt ist die Platin im Remake zwar für Souls-Experten durchaus gut machbar und viele Trophäen erhaltet ihr bereits beim einmaligen Durchspielen des Spiels. Wollt ihr jedoch alle Zauber und Wunder sowie die oben genannten Stolperfallen meistern, wird das kein Zuckerschlecken.

Demon's Souls ist als exklusiver Launch-Titel zum Start der PS5 am 19. November erschienen. Einsteigertipps findet ihr ebenfalls auf GamePro.de und wollt ihr wissen, wie das Remake im Test abgeschnitten habt, klickt auf den Link.

Werdet ihr euch die Platin in Demon's Souls schnappen?

zu den Kommentaren (23)

Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.