Destiny 2 - Leak verrät Exotics, Subclasses & Xurs Comeback

Ein vorab aufgetauchter Guide verrät, welche Exotics zurückkommen. Gjallarhorn ist jedoch nicht dabei.

von Mirco Kämpfer,
01.09.2017 16:30 Uhr

Destiny 2: Ein Game Guide wurde geleakt. Destiny 2: Ein Game Guide wurde geleakt.

Kurz vor dem Release von Destiny 2 sprudeln durch einen Leak zahlreiche Details ins Netz. Ein User hat einen Game Guide, den GameStop offenbar zum Launch anbieten möchte, abfotografiert und auf Imgur hochgeladen. Die Bilder zeigen neben Infos zu den neuen Subklassen auch alle Exotics - darunter viele neue, aber auch alte Bekannte.

Eines vorweg: Aufgrund von massiver Spoiler-Gefahr verlinken wir lediglich auf den Reddit-Thread, in dem ihr alle Infos und Bilder findet. Wer sich die Überraschung nicht verderben will, kann sich die Lategame-Items anschauen.

Nur so viel sei verraten: Gjallarhorn wird nicht zurückkehren. Statt des beliebten Raketenwerfers scheint Bungie in Destiny 2 eher weniger beliebte Destiny-Exotics (wieder-)einzuführen wie das Automatikgewehr Hartes Licht.

Auch Xur, der Agent der Neun und stets unser Exotic-Händler des Vertrauens aus Destiny, wird im zweiten Teil wieder eine Rolle spielen - zumindest wird er als Händler in den Unterlagen gelistet.

Destiny 2 erscheint am 6. September 2017 für PS4 und Xbox One. Der Preload ist bereits gestartet. Wem Spoiler nichts ausmachen, der findet hier bereits erste Infos zum Leviathan-Raid. Auch der erste DLC wurde bereits in einem Leak verraten.

Destiny 2 - Live-Action-Trailer stimmt mit explodierenden Würsten auf den Launch ein 2:08 Destiny 2 - Live-Action-Trailer stimmt mit explodierenden Würsten auf den Launch ein

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.