Destiny 2 - UPDATE: Server heute für 6 Stunden down wegen Wartungsarbeiten

Am Freitag, 1. Dezember, schaltet Bungie die Destiny 2-Server wegen Wartungsarbeiten für mehrere Stunden ab.

von Nastassja Scherling,
01.12.2017 10:30 Uhr

Am Freitagabend müssen wir eine längere Pause in Destiny 2 einlegen. Am Freitagabend müssen wir eine längere Pause in Destiny 2 einlegen.

UPDATE: Bungie hat die Wartungsarbeiten auf heute, 1. Dezember, verschoben. Die Zeiten, in denen die Server down sind, bleiben gleich (17 - 23 Uhr).

Originalmeldung: Bungie kündigt auf der offiziellen Website an, dass die Destiny 2-Server am Donnerstag, 30. November, für sechs Stunden offline gehen. Die Entwickler nutzen die Zeit nach offiziellen Angaben allein dafür, Wartungsarbeiten an dem Online-Multiplayer durchführen.

Mehr:Destiny 2: Curse of Osiris - 10 Minuten Gameplay aus der ersten Erweiterung veröffentlicht

Destiny 2-Server offline - Wie lange dauern die Wartungsarbeiten?

In unserer Übersicht haben wir alle relevanten Infos zur Server-Downtime in Destiny 2 kurz und knapp für euch zusammengefasst.

  • 17 Uhr - Die Serverarbeiten beginnen. Wir können uns nicht mehr bei Destiny 2 anmelden.
  • 18 Uhr - Sämtliche Spieleraktivitäten werden unterbrochen. Alle Server sind down.
  • 23 Uhr - Die Wartungsarbeiten sollen enden.

Bungie gibt ausdrücklich an, dass wir durch die geplanten Wartungsarbeiten keine neuen Spielinhalte oder Updates erhalten. Es handelt sich also offenbar nur um einen routinemäßigen Eingriff ins System.

Mehr:Destiny 2 - Fans beschweren sich über mangelnde Kommunikation seitens der Entwickler

Bitte genießt die Zeitangaben von Bungie mit Vorsicht. In der Vergangenheit haben die Entwickler bereits bewiesen, dass die Serverarbeiten auch länger dauern können, als vorher angegeben.

Destiny 2: Curse of Osiris - Eröffnungssequenz gewährt erste Einblicke in die Erweiterung 2:50 Destiny 2: Curse of Osiris - Eröffnungssequenz gewährt erste Einblicke in die Erweiterung

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.