Destiny 2 - Community hilft stummem Spieler, seinen ersten Dämmerungs-Strike zu knacken

Ein stummer Destiny 2-Spieler wurde bei der Mitstreiter-Suche auf den LFG-Seiten immer als "ohne Mic" angezeigt, weshalb keiner mit ihm spielen wollte.

von David Molke,
14.09.2017 13:45 Uhr

Destiny 2 mit anderen Hütern zu spielen, ohne sprechen zu können, ist kompliziert. Destiny 2 mit anderen Hütern zu spielen, ohne sprechen zu können, ist kompliziert.

In Destiny 2 gibt es einige Dinge, die man am besten gemeinsam und mit viel Kommunikation angeht. Voraussetzung dafür stellt in der Regel ein Mikrofon dar, ohne das das Miteinander-Reden nicht so wirklich klappt. Der Reddit-NutzerSons-of-N7 ist allerdings stumm, was ihm das Spielen von Destiny 2 erschwert, wenn es um Team-Aktivitäten geht: Auf den LFG-Seiten wird bei ihm immer angezeigt, dass er kein Mikrofon hat. Ein großer Nachteil bei der Suche nach Mitspielern, die andere Hüter ohne Mikro oft links liegen lassen. Aber es hat sich eine Lösung gefunden und die Destiny 2-Community konnte zeigen, was in ihr steckt.

Mehr:Destiny 2 - Erstes Team schafft den Leviathan-Raid & schaltet neue PvP-Map frei

Auf Reddit wandte sich Sons-of-N7 an die Spieler, erklärte seine Lage und erhielt überwältigende Resonanz auf seinen Post: Hunderte Kommentare und diverse Einladungen waren die Folge und der Destiny 2-Fan konnte kurz darauf seinen ersten Dämmerungs-Strike absolvieren. Er habe den Strike sogar direkt beim ersten Versuch meistern können und sei außerdem in einen Clan eingeladen worden. Ihm wurde sogar Hilfe bei den Raids in Destiny 1 angeboten, die er verpasst hatte.

"Da ich stumm bin, hatte ich große Probleme, Freunde in Destiny zu finden. Ich habe es mit diesem Post gestern darauf ankommen lassen und es hat sich ungeheuer ausgezahlt!"

"Wir sind durch den ersten Dämmerungs-Strike durchgerannt und haben ihn beim ersten Versuch geschafft! Es war eine neue Erfahrung, die sich ... irgendwie 'normalisierend' angefühlt hat?"

Destiny 2 ist seit dem 6. September für PS4 und Xbox One erhältlich, PC-Spieler müssen sich noch ein wenig gedulden.

Mehr: Destiny 2 - Rechtes Symbol auf Rüstung entdeckt, Bungie entschuldigt sich

Destiny 2 - Screenshots aus Strikes und PVP-Matches ansehen

Destiny 2 Einsteiger-Tipps - Video: Das hätten wir gerne vorher gewusst 14:57 Destiny 2 Einsteiger-Tipps - Video: Das hätten wir gerne vorher gewusst

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.