Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Deus Ex: Human Revolution – Director’s Cut im Test - Adam Jensen Reloaded

Fazit der Redaktion

Jonas Gössling: Dieser Director's Cut ist genau das, was der Titel verspricht: eine verbesserte, aufpolierte und leicht erweiterte Fassung des Originals. Die pessimistische Zukunftswelt und die Verschwörungsgeschichte sind nach wie vor faszinierend, wobei auch das eigentliche Spiel nicht zu kurz kommt. Ob ballern, schleichen oder eine Mischung aus beidem - das bleibt nach wie vor meine Entscheidung. Außerdem kann ich endlich auch die DLCs als organischen Teil der Geschichte erleben, und dank der gelungenen Nutzung des zweiten Bildschirms spielt sich das gerade auf der Wii U äußerst komfortabel. Wer Human Revolution damals verpasst hat, sollte diese Bildungslücke spätestens jetzt schließen. Wer das Spiel bereits kennt, bekommt für rund 40 Euro allerdings einen vergleichsweise geringen Gegenwert.

4 von 5

nächste Seite


zu den Kommentaren (15)

Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.