Wertung: Deus Ex: Mankind Divided im Test - Freiheit, Gleichheit, Unterdrückung

Wertung für PlayStation 4,Xbox One
85

»Ein fast rundum gelungenes Spiel, das seine Action- und Rollenspiel-Elemente gekonnt ausbalanciert. Die schwache Story schmerzt umso mehr.«

GamePro
Präsentation
  • stimmiges Cyberpunk-Artdesign spiegelt Grundkonflikt wieder
  • Soundtrack setzt und stützt Stimmung punktgenau
  • meist detailreiche Figuren
  • gute (englische) Sprecher
  • seltene Ruckler samt Tearing

Spieldesign
  • große Handlungsfreiheit
  • neue Fähigkeiten eröffnen neue Möglichkeiten
  • geschmeidiges Schleichen
  • druckvolle Action
  • spannende Mini-Spiele
  • Entscheidungen weniger bedeutsam als angedeutet

Balance
  • verschiedene Spielstile sind nahezu gleichwertig
  • gut ausbalancierte Augmentierungen
  • stets genug Level-Punkte, um auf neue Probleme zu reagieren
  • anfangs drei, später vier Schwierigkeitsgrade
  • ausführliches Tutorial mit optionalen Hinweisen

Story/Atmosphäre
  • Hauptstory mit spannendem Ansatz...
  • eindringliche Atmosphäre
  • intelligente Nebenquests
  • ...der zusehends versandet
  • größtenteils blasser Cast

Umfang
  • Welt steckt voller Überraschungen & Details
  • lange Kampagne
  • umfangreiche Nebenaufträge
  • Breach als nette Dreingabe
  • New-Game-Plus-Modus stärkt Wiederspielwert

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

4 von 4


zu den Kommentaren (27)

Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.