Achtung! Disney Dreamlight Valley hat einen Progression-Breaking Bug, den ihr umgehen könnt

Wenn ihr die Mutter Gothel-Mission "Der Fluch" in Disney Dreamlight Valley startet, solltet ihr sicherstellen, dass ihr genug Traumscherben habt, andernfalls könnt ihr feststecken.

Nehmt in Disney Dreamlight Valley nicht Mutter Gothels Quest an, wenn ihr nicht genug Traumscherben habt. Nehmt in Disney Dreamlight Valley nicht Mutter Gothels Quest an, wenn ihr nicht genug Traumscherben habt.

Disney Dreamlight Valley befindet sich momentan noch im Early Access und auch wenn das Spiel schon einiges zu bieten hat, gibt es noch einige Bugs. Manche davon behindern sogar den Fortschritt von Quests, ähnlich so bei der Story-Aufgabe "Der Fluch". Diese Mission solltet ihr aktuell also nur starten, wenn ihr gut vorbereitet seid. Sonst kann es passieren, dass ihr eine Weile feststeckt.

Dreamlight Valley-Quest lässt euch nicht weiterkommen, wenn euch Traumscherben fehlen

Besagte Quest erhaltet ihr, sobald ihr die Lichtung des Vertrauens westlich der Wiese freigeschaltet habt. In der Mitte des Areals befindet sich ein riesiger Baum, der von dunklem Nebel umgeben ist. Hier bekommt ihr die Aufgabe, Mutter Gothel zu begrüßen, indem ihr durch die Tür geht.

Tut das nicht, wenn ihr nicht entsprechend vorbereitet seid! Sobald ihr die Aufgabe startet, wird nämlich ein Fluch auf das Dorf losgelassen, der alle Bewohner*innen in ihren Häusern einsperrt. Das heißt: Ihr könnt keine Freundschaftsaufgaben mehr abschließen oder Gegenstände kaufen und verkaufen.

Um den Fluch aufzuheben, müsst ihr mit Merlin reden, der euch beauftragt, Zutaten für eine Verzauberung zu beschaffen. Diese Voraussetzungen braucht ihr:

  • 5 Nachtscherben
  • 5 Traumscherben
  • Überrede Kristoff, dir bei dem Zauber zu helfen

Habt ihr die Nacht- und Traumscherben zusammen, könnt ihr problemlos weitermachen. Fehlen euch allerdings welche, wird es knifflig, denn sie sind nicht so leicht zu bekommen. Am besten fangt ihr die Mission also erst an, wenn ihr bereits alle Materialien beisammen habt.

Das könnt ihr tun, wenn Nachtscherben und Traumscherben fehlen

Mit Nachtscherben solltet ihr wenig Probleme haben, ihr könnt sie nämlich überall an leuchtenden Hügeln mit der Schaufel aus dem Boden ausgraben. Traumscherben dagegen sind schon schwieriger zu bekommen. Die bekommt ihr nämlich primär, indem ihr Nachtdornen entfernt. Habt ihr aber bereits alle Gebiete freigeschaltet und gesäubert, sieht es mau aus mit Traumscherben-Quellen.

Zwar kommen einige Nachtdornen jeden Tag zurück, allerdings sind es nicht viele und die Droprate für Traumscherben ist sehr gering. Es kann also im schlimmsten Falle mehrere Tage dauern, bis ihr genug Scherben zusammen habt und überhaupt wieder Missionen für andere Charaktere machen könnt.

Ein wenig Abhilfe gibt es aber: Manche Bereiche in den verschiedenen Arealen stehen euch nicht von Beginn an zur Verfügung, da sie von riesigen Pilzen und Co. versperrt sind. Mit einem Trick könnt ihr aber trotzdem dort hinkommen, um die Nachdornen da zu ernten. Ähnlich wie alle anderen Möbelstücke könnt ihr nämlich auch die kleinen Brunnen, die als Schnellreisestation fungieren, im Spiel verschieben.

Den Brunnen könnt ihr über das Inventar-Menü wie ein Möbelstück bewegen. Den Brunnen könnt ihr über das Inventar-Menü wie ein Möbelstück bewegen.

Dafür öffnet ihr einfach euer Inventar, geht links runter zu den Möbeln und schließt dann die Auswahl mit der gleichen Taste, mit der ihr das Inventar öffnet (auf der Xbox der Y-Button.) Jetzt könnt ihr bereits platzierte Gegenstände bewegen. Schnappt euch einen freigeschalteten Brunnen in einem Areal und schiebt ihn in den abgesperrten Bereich - Voila, schon könnt ihr dort hin und ein paar mehr Nachtdornen entfernen.

Traumscherben geschenkt: Habt ihr übrigens euren Briefkasten noch nicht geöffnet, findet ihr auch hier Abhilfe. Den Entwickler*innen ist das Problem nämlich bereits bekannt und sie arbeiten an einem Patch, der verschiedene Bugs beheben soll. Als Zwischenlösung haben sie im Postfach aller Spieler*innen erstmal 25 Traumscherben deponiert. Habt ihr diese also noch nicht rausgenommen, könnt ihr das Problem damit umgehen.

Neben dem Patch wurde auch bereits das erste große Update angekündigt, dass Toy Story ins Spiel bringt:

Disney Dreamlight Valley bekommt schon bald ein Toy Story-Update 1:19 Disney Dreamlight Valley bekommt schon bald ein Toy Story-Update

Weitere Tipps zu Disney Dreamlight Valley:

Zeitreisen nur mit Vorsicht: Auch Tieren ihre Lieblingsspeisen zu füttern hat eine kleine Chance darauf, euch Traumscherben zu bescheren. Und wenn ihr ganz verzweifelt seid, gibt es theoretisch auch die Option, in der Zeit zu springen, indem ihr das Spiel schließt und die Uhrzeit eurer Konsole anpasst. Aber Vorsicht: Hier kann es zu allerhand Bugs kommen, die euer Spiel beeinträchtigen.

So lassen sich etwa angebaute Waren nicht mehr ernten, wenn ihr zwischendrin in der Zeit springt. Habt also am besten nichts angebaut und fasst nichts außer Nachtdornen an, wenn ihr wirklich zeitreisen wollt.

Habt ihr auch mit diesem Problem zu kämpfen oder seid ihr mit genug Scherben ausgerüstet?

zu den Kommentaren (22)

Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.