Dragon Age 4-Leak: Bioware baut auf PS5 und Xbox Series X/S, keine Version für Last-Gen geplant

Ein Bioware-Entwickler gibt in seinem LinkedIn-Profil wertvolle Informationen zu Dragon Age 4 preis. Das RPG wird offenbar ein reines Current-Gen-Spiel für PS5 und Xbox Series X/S.

von Jonathan Harsch,
15.10.2021 11:00 Uhr

Im Gegensatz zu Inquisition erscheint Dragon Age 4 wohl nicht für mehrere Konsolen-Generationen. Im Gegensatz zu Inquisition erscheint Dragon Age 4 wohl nicht für mehrere Konsolen-Generationen.

Dragon Age 4 befindet sich gefühlt seit Ewigkeiten in Entwicklung, und trotzdem wissen wir so gut wie nichts über das Rollenspiel von Bioware. Bisher gab es nur Artworks oder Teaser zu sehen, dank einem unfreiwilligen Leak erhalten wir aber nun endlich erste konkrete Informationen. Diese dürften manche freuen, andere wiederum weniger.

Dragon Age 4 kommt nicht für PS4 und Xbox One

Faizan Shaikh, der regelmäßig auf LinkedIn nach möglichen Leaks zu Videospielen sucht, entdeckte auf dem Profil eines Entwicklers von Bioware interessante Informationen zu Dragon Age 4. Laut der Angabe erscheint das Spiel nämlich ausschließlich für PS5, Xbox Series X/S und PC. Keine Rede von den Last-Gen-Konsolen PS4 und Xbox One.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Ärger und Freude: Grundsätzlich ist es eine gute Sache, wenn Spiele die neueste Technik nutzen und nicht von alter Hardware zurückgehalten werden. Für Gamer, die noch keine neue Konsole besitzen, ist die Nachricht aber wohl weniger erfreulich. Andererseits muss die alte Generation irgendwann zurückgelassen werden, um neuen Titeln mehr Fortschritte zu gewähren.

Neben DA4 arbeitet Bioware auch an einem neuen Mass Effect, doch das wird wohl noch später kommen:

Mass Effect 5-Release wohl in weiter Ferne und das hat auch technische Gründe   16     2

Mehr zum Thema

Mass Effect 5-Release wohl in weiter Ferne und das hat auch technische Gründe

Leak von Insidern bestätigt: Das Job-Profil selbst wäre keine wasserdichte Quelle, allerdings meldeten sich seitdem einige Insider zu Wort, die ebenfalls über diese Informationen verfügen. So bestätigt zum Beispiel Jeff Grubb auf VentureBeat, dass DA4 keine Last-Gen-Version bekommen wird, weil die Konsolen bei Release einfach schon zu alt sein werden.

Wann erscheint Dragon Age 4? Bis zum Release des Rollenspiels werdet ihr noch viel Zeit haben, euch eine Current-Gen-Konsole zuzulegen. Ein offizielles Release-Datum gibt es noch nicht, aber vor Ende 2022, Anfang 2023 wird das RPG kaum erscheinen.

Hier seht ihr den ersten Trailer zu Dragon Age 4:

Dragon Age 4: Der erste Trailer zur RPG-Hoffnung ist da 1:12 Dragon Age 4: Der erste Trailer zur RPG-Hoffnung ist da

Das wissen wir über Dragon Age 4

Wir haben wie gesagt nur wenige Informationen. Offenbar wurde die Entwicklung in den letzten Jahres mehrmals neu gestartet, weil sich die Ausrichtung komplett änderte. Stand jetzt scheint es so zu sein, dass Bioware und EA mit Dragon Age 4 zu den Wurzeln zurückkehren werden. Der Erfolg anderer Spiele hat den Publisher wohl davon überzeugt, dass das RPG als Singleplayer-Erlebnis am besten funktioniert.

Freut ihr euch über die Nachricht, oder hättet ihr Dragon Age 4 gerne für Last-Gen-Konsolen gesehen?

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.