Adventskalender 2019

"Große" Dragon Ball-News angekündigt - Kommt ein Open World-Game wie World Seeker?

Erfahren wir schon bald, wie es mit Dragon Ball in der Welt der Videospiele weitergeht? Mit einem Showcase will Bandai Namco jetzt "große Ankündigungen" liefern.

von Hannes Rossow,
11.01.2019 12:00 Uhr

Bald gibt es jede Menge Updates zu Dragon Ball-Spielen. Bald gibt es jede Menge Updates zu Dragon Ball-Spielen.

Update: Mit einem Tweet hat Bandai Namco nun angedeutet, welche News uns hier erwarteten können. Demnach sollen bald weitere Details zu Dragon Ball Game: Project Z enthüllt werden.

Alle bisherigen Infos zum neuen Dragon Ball-Action-RPG findet ihr hier:

Neues Dragon Ball-RPG in Arbeit
Project Z wird bald enthüllt

Originalmeldung: Offenbar gibt es schon bald Videospiel-Neuigkeiten im Dragon Ball-Universum. Wie Publisher Bandai Namco jetzt angekündigt hat, ist nächste Woche ein Dragon Ball Games Super Showcase angesetzt, das Ankündigungen und Neuigkeiten verspricht. Was könnte uns erwarten?

Viele Updates zu Dragon Ball-Games versprochen

Der Livestream zum Showcase ist am Dienstag, dem 15. Januar geplant und startet bei uns um 1 Uhr in der Nacht. In den USA kann der Stream ganz bequem am Montagnachmittag verfolgt werden.

Bandai Namco verspricht aber ein dickes Programm:

"Ihr habt vier Tage, um euch vorzubereiten. Wenn ihr ein Fan von Dragon Ball-Spielen seit, solltet ihr unseren Twitch-Livestream [anschauen]! Es wird GROSSE Enthüllungen geben, GROSSE Neuigkeiten und GROSSE Interviews mit den Producern von Dragon Ball FighterZ und Xenoverse 2."

Was könnte sich hinter diesen Ankündigungen alles verstecken?

Mehr Dragon Ball FighterZ-DLCs? Fans von Dragon Ball FighterZ hoffen aktuell auf eine zweite Season des Fighting Games, die dann auch neue DLC-Kämpfer mit sich bringen könnte. Welche Dragon Ball-Charaktere wir uns noch wünschen, haben wir euch hier schon einmal aufgelistet:

Dragon Ball FighterZ
Diese 10 DLC-Charaktere braucht das Spiel unbedingt

Kommt Dragon Ball Xenoverse 3? Ebenfalls möglich wäre die Ankündigung von Dragon Ball Xenoverse 3, das dann vielleicht auch die Figuren und die Storyelemente aus den neuen Dragon Ball Super-Kapiteln aufgreifen könnte.

Eine neue Dragon Ball-IP? Ganz vielleicht erwartet uns aber auch etwas vollkommen neues und Bandai Namco geht einen ähnlichen Weg wie mit One Piece: World Seeker und plant für Dragon Ball nun ebenfalls einen großen Singleplayer-Ableger mit Open World-Einschlag.

Was erhofft ihr euch von dem Event?


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen