Dragon Ball: Project Z - Das könnte uns (vielleicht) im Action-RPG erwarten

Bandai Namco Entertainment kündigte just ein frisches Dragon Ball Z-Videospiel an. In den nachfolgenden Zeilen erfahrt ihr, was euch in Son-Gokus nächsten Abenteuer erwarten könnte.

von Sven Raabe,
05.02.2019 15:15 Uhr

Wie wird sich Dragon Ball Game: Project Z am Ende spielen? Wie wird sich Dragon Ball Game: Project Z am Ende spielen?

Bei den Dragon Ball FighterZ-Finals enthüllte Bandai Namco endlich das nächste große Dragon Ball-Videospiel - Dragon Ball Game: Project Z. Handfeste Informationen zu Son-Gokus neuestem Abenteuer sind derzeit zwar noch Mangelware, dennoch lassen sich bereits ausgehend vom zuständigen Entwickler-Team sowie ihren bisherigen Titeln erste Rückschlüsse auf das neue Spiel ziehen.

Dragon Ball: Project Z
Alles, was wir über das Action-RPG wissen

Project Z ist lediglich der Anfang einer neuen Saga

Fokus auf die Freezer-Saga: In den vergangenen Jahren zeichnete Entwickler CyberConnect2 vor allem für die Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm-Reihe verantwortlich und ausgehend von dieser Serie wäre es möglich, dass Project Z lediglich der Anfang einer neuen Reihe ist. Die Dragon Ball Z-Geschichte könnte also ebenso in mehrere Parts unterteilt werden, wobei Teil 1 uns die Saiyajin- und Freezer-Saga erleben lässt.

Dragon Ball Game: Project Z - Trailer: Neues Action-RPG im DBZ-Universum enthüllt 2:11 Dragon Ball Game: Project Z - Trailer: Neues Action-RPG im DBZ-Universum enthüllt

Zumindest lassen darauf sowohl der Announcement-Trailer als auch die Bilder auf der offiziellen Website des Spiels schließen. Die Story des Spiels würde sich dabei sehr wahrscheinlich an dem (fast) Filler-freien Anime Dragon Ball Z Kai sowie Akira Toriyamas Manga-Vorlage orientieren.

Aus diesen Informationen können wir ebenfalls ableiten, dass wir sehr wahrscheinlich einmal mehr in die Haut von Son-Goku schlüpfen werden, schließlich ist Dragon Ball primär seine Geschichte, was gerade vom Erzähler im Trailer nochmal unterstrichen wird. Dennoch könnte es zumindest einen weiteren spielbaren Charakter geben: Son-Gohan.

Schlüpfen wir auch in die Rolle von Son-Gohan? Schlüpfen wir auch in die Rolle von Son-Gohan?

Der Sohn unseres Protagonisten nahm in Dragon Ball Z eine wichtige Rolle ein und könnte somit von uns gesteuert werden, während sich Son-Goku im Jenseits oder noch im Weltall befindet. Als dritter spielbarer Charakter wäre, zumindest auf dem Planeten Namek, auch Vegeta denkbar, da dieser im Rahmen der dort erzählten Handlung eine wichtige Rolle spielt.

Project Z liefert krachende RPG-Action

Wenn CC2 in den vergangenen Jahren vor allem eines wiederholt bewiesen haben, dann, dass sie ein Händchen für bildgewaltige Anime-Action besitzen. Die mit Naruto sowie Asura's Wrath gesammelte Erfahrung dürfte ihnen nun bei Project Z in die Karten spielen, schließlich wirkte speziell letzteres wie eine Mischung aus Dragon Ball und und den alten God of War-Spielen.

Ausura's Wrath könnte einen Vorgeschmack auf die Action von Project Z geben. Ausura's Wrath könnte einen Vorgeschmack auf die Action von Project Z geben.

Die Kämpfe könnten dabei wie bei in den bisherigen CC2-Action-Spielen in abgesteckten Arenen in Echtzeit ausgetragen werden, die durch gelegentlich eingestreute QTEs ergänzt werden - auch in den Cutscenes.

Klassische RPG-Mechaniken? Neben Naruto zeichnete das Studio ebenfalls für diverse Spiele des .hack//-Franchise verantwortlich, in denen sie bereits Erfahrungen im Action-RPG-Genre sammeln konnten, die ebenfalls in Project Z einfließen dürften. In klassischer Manier könnte Son-Goku somit im Laufe der Handlung Erfahrungspunkte sammeln, mit denen wir Spieler schließlich verschiedene Attribute wie Angriff, Verteidigung, Ki oder auch Ausdauer verbessern könnten, um Son-Goku sowie seinen Kampfstil nach unseren Wünschen zu formen.

Nach Project Z ein Project S?

Eingangs erwähnte ich bereits, Bandai Namco werde mit Project Z sehr wahrscheinlich eine neue Spiele-Serie starten - doch was geschieht danach, also nach der Boo-Saga? Einmal wären Erweiterungen möglich, mit denen die Geschichten der TV-Specials und Kinofilme abgedeckt werden könnten.

Am wahrscheinlichsten erscheint anschließend jedoch die Adaption von Dragon Ball Super, da das aktuellste Kapitel der Saga nicht zuletzt durch Dragon Ball Super: Broly immens erfolgreich ist und die Zukunft der Anime-Reihe bestimmen wird.

Was haltet ihr von unseren Project Z-Prognosen?


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen