Dragon Quest 11 - Neues PS4-Gameplay zeigt Kämpfe & Dungeons, Releasetermin für Japan bekannt

Endlich gibt es wieder neue, handfeste Infos zu Dragon Quest 11. Im Rahmen eines Livestreams wurde der japanische Releasetermin verraten und frisches PS4-Gameplay zeigt Details zum Kampfsystem.

von Hannes Rossow,
11.04.2017 14:30 Uhr

In Dragon Quest 11 bereisen wir eine gigantische Spielwelt. In Dragon Quest 11 bereisen wir eine gigantische Spielwelt.

Im Rahmen eines Livestreams zu Dragon Quest 11: In Search of Departed Time hat Square Enix mit dem 29. Juli 2017 nicht nur den japanischen Releasetermin für das JRPG enthüllt, sondern auch neues Gameplay zur PS4-Version gezeigt. Die japanischen Spielszenen geben uns einen Einblick in den Anfang des Spiels und klären endlich auch die Frage, wie es um die Mechaniken des Kampfsystems steht.

Mehr:Dragon Quest - Darum ist die JRPG-Reihe im Westen nicht so beliebt wie Final Fantasy

Die etwas mehr als 20 Minuten Gameplay zeigen uns das Dorf Ishi, die Weltkarte, das Inventar und einen feurigen Dungeon, in dem auch einer der Boss-Kämpfe enthüllt wird. (via Dualshockers)

Beim Kampfsystem können wir offenbar aus zwei verschiedenen Modi wählen. Der "free motion battle"-Modus lässt uns auch während der rundenbasierten Kämpfe auf dem Schlachtfeld herumlaufen, unsere Attacken wählen wir aber aus einem Menü aus. Beim "automatic camera battle"-Modus steht die Truppe traditionsgemäß in Reih und Glied, während die Kamera die Attacken cineastisch in Szene setzt.

Die Story von Dragon Quest 11 soll Spieler mindestens 50 Stunden fesseln können. Wer aber alles vom Spiel sehen möchte, verbringt wohl mehr als 100 Stunden in der Spielwelt. Einen neuen HD-Trailer zum Spiel gab es übrigens auch zu sehen:

Das folgende Video offenbart euch zudem einen Blick auf neues Gameplay zur 3DS-Version von Dragon Quest 11. Ab Minute 23 geht es los.

Dragon Quest 11: In Search of Departed Time erscheint in Japan am 29. Juli 2017. Ein Termin für eine Veröffentlichung im Westen ist noch nicht bekannt. Neben der PS4- und 3DS-Version ist auch noch eine Nintendo Switch-Fassung geplant, zu der aber noch kein Zeitplan bekannt ist.

Habt ihr Lust auf ein neues Open World-JRPG?


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen