Sony leakt versehentlich neues Feature für PS5-Controller und PCler dürfen jubeln

Der DualSense-Controller der PS5 funktioniert auch am PC, Tablet oder Smartphone. Offiizielle Firmware-Updates laufen allerdings nur über die Konsole – aber das ändert sich wohl bald.

von David Molke,
13.04.2022 10:48 Uhr

Sonys DualSense-Controller kann nur an einer PS5 mit den neuesten Firmware-Updates versehen werden, aber bald vielleicht auch anderswo. Sonys DualSense-Controller kann nur an einer PS5 mit den neuesten Firmware-Updates versehen werden, aber bald vielleicht auch anderswo.

Die meisten Besitzer*innen eines PS5-Controllers benutzen den wahrscheinlich an einer PS5. Immerhin stellt er eines der besten Argumente für Sonys aktuelle Konsole dar. Aber ihr könnt den DualSense-Drücker auch am PC oder an euren Mobile-Geräten wie Smartphone oder Tablet benutzen.

Dann hat die Sache aber einen Haken: Um ein Firmware-Update des Controllers durchführen zu können, müsst ihr ihn zwingend an eine PS5 anschließen. Aber das könnte sich bald ändern, wie dieser Leak hier nahelegt.

DualSense-Controller könnte endlich auch am PC und Mobile Updates erhalten

Darum geht's: Der DualSense-Controller funktioniert hervorragend am PC und eignet sich natürlich ideal dafür, PlayStation-Titel wie God of War, Horizon Zero Dawn, Days Gone oder PS Now am Computer zu spielen. Nur gibt es leider keine Möglichkeit, das Ding am PC auf den neuesten Stand zu bringen – Firmware-Updates gehen bislang nur an der PS5.

Leak deutet auf Ende hin: Dieser nervige Umstand könnte bald aber endlich ein Ende haben. Offenbar hat Sony nämlich selbst eine Lizenzvereinbarung geleakt, laut der DualSense auch ohne PS5 geupdatet werden kann. Eine öffentliche Ankündigung dazu existiert nicht und der Text wurde mittlerweile wieder gelöscht, aber offenbar ist da zumindest eine entsprechende Neuerung in Planung.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Damit einhergehend könnte Sony direkt auch einen umfangreicheren und besseren PC-Support für den DualSense-Controller bereitstellen.

Es gibt neben der fehlenden Update-Möglichkeit auch immer noch andere technische Schwierigkeiten. Manche Spiele und Launcher erkennen den PS5-Controller nicht, die Tasten-Symbole werden meist nicht angezeigt und die speziellen Features wie das haptische Feedback sowie die adaptiven Trigger kommen auch nur in Ausnahmefällen zur Geltung.

Mehr News:

Entsprechender Support in Spielen liegt aber natürlich nicht allein in Sonys Hand, sondern müsste auch von den jeweiligen Entwickler*innen umgesetzt werden. Aber wenn sie die nötigen Treiber und das entsprechende Handwerkszeug geliefert bekommen, dürfte das Ganze deutlich einfacher werden.

Nutzt ihr einen DualSense-Controller noch woanders als an einer PS5 und falls ja, wie zufrieden seid ihr?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.