E3 2019 - Microsoft zeigt "mehr First Party-Spiele" als je zuvor

Die Vorbereitungen zur E3 2019 laufen auf Hochtouren. Microsoft gibt jetzt bekannt, dass euch dieses Jahr mehr First Party-Titel erwarten, als es bisher der Fall war.

von David Molke,
31.05.2019 13:00 Uhr

Microsoft will auf der E3 2019 besonders groß auffahren und insgesamt 14 Xbox Game Studios-Titel zeigen.Microsoft will auf der E3 2019 besonders groß auffahren und insgesamt 14 Xbox Game Studios-Titel zeigen.

Microsoft stemmt die E3 2019 mehr oder weniger alleine, zumindest wenn man auf die Konsolenhersteller schaut. Sony bleibt der großen Elektronik- und Spielemesse dieses Jahr fern und Nintendo zeigt erneut 'nur' eine vorher aufgezeichnete Direct.

Damit ist die Pressekonferenz der Xbox-Macher die einzige Live-Show, die während der E3 2019 auf euch zukommt. Aber die hat es offenbar in sich: Dieses Jahr sollen insgesamt 14 First Party-Spiele gezeigt werden – mehr als jemals zuvor, wie Microsoft erklärt.

Microsoft will mehr First Party-Spiele als je zuvor präsentieren

Microsoft plant Großes für die E3 2019: Microsoft ist sich laut eigener Aussage der eigenen Verantwortung bewusst und will Gaming auf der diesjährigen E3 auch ohne Sony angemessen repräsentieren.

Dementsprechend viele Vorab-Infos und Spekulationen gibt es bereits zur E3-Pressekonferenz der Xbox One-Macher:

Das steht schon fest: In einem Tweet gibt Xbox-Chef Phil Spencer jetzt zu Protokoll, dass die Generalprobe zur E3-PK erfolgreich gelaufen sei. Er fühle sich "wirklich gut" und Microsoft habe viel zu zeigen.

"Wir haben 14 Xbox Game Studios-Spiele in der Show dieses Jahr, mehr First Party-Spiele als wir jemals in der Show hatten."

E3 2019
Alle Pressekonferenzen & Livestreams im Überblick

Was genau zeigt Microsoft auf der E3 2019?

Fest steht natürlich noch nichts. Aber die Spieleanzahl passt erstaunlich gut zum vermeintlichen Leak, der vor Kurzem die gesamte E3-PK von Microsoft gespoilert haben soll. Dort hieß es unter anderem, dass euch ein neues Mech Assault-Spiel, eine Art Dino Crisis-Reboot, ein Next Gen-Fable und vieles mehr erwarten könnte. Nichtsdestotrotz solltet ihr skeptisch bleiben.

Was wahrscheinlich wirkt: Als mehr oder weniger gesichert gilt, dass Microsoft in der diesjährigen E3-Pressekonferenz Neuigkeiten zur kommenden Xbox-Konsolenfamilie enthüllt. Dazu könnten sich auch noch News über Gears 5, Halo: Infinite und Ori and the Will of the Wisps gesellen.

Welche 14 Spiele zeigt Microsoft eurer Meinung nach auf der diesjährigen E3?

Geheime Spiele der E3 - 12 unangekündigte Games, die zur E3 2019 kommen können 14:14 Geheime Spiele der E3 - 12 unangekündigte Games, die zur E3 2019 kommen können


Kommentare(153)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen