Elden Ring-Koop: Zusammen spielen trotz Levelunterschied - So geht's

Wir erklären euch, wie ihr mit Freunden spielen könnt, deren Level stark von eurem abweicht.

von Samara Summer,
12.05.2022 09:58 Uhr

Der Levelunterschied ist kein Hindernis, wenn ihr zusammen spielen wollt. Der Levelunterschied ist kein Hindernis, wenn ihr zusammen spielen wollt.

Mit Freunden durch Elden Rings Zwischenland zu ziehen, macht gleich doppelt so viel Spaß und kann in manchen Situationen eine echte Erleichterung sein. Aber wie sieht es eigentlich aus, wenn beispielsweise die Person, mit der ihr Koop spielen möchtet, schon Level 70 erreicht hat, ihr aber erst bei 22 steht? Keine Sorge. Ihr könnt trotzdem zusammenspielen. Wir erklären euch, wie's funktioniert.

Mit Freunden spielen trotz Levelunterschied

Darum geht es: Das Matchmaking in Elden Ring ist zwar generell levelbasiert, aber ihr könnt das ganz einfach umgehen. Alles, was ihr dafür tun müsst, ist ein gemeinsames Passwort nutzen.

So geht's:

  • Ruft das Mehrspieler-Menü auf.
  • Wählt die Einstellungen aus (Dreieck auf PS4 und PS5).
  • Tippt ein Mehrspielerpasswort ein.
  • Teilt es mit der Koop-Partnerin oder dem Koop-Partner eurer Wahl.

Wer höher ist, wird runtergestuft: Jetzt könnt ihr zusammenspielen, egal wie groß der Levelunterschied ist. Die Person, die höher im Level ist, wird allerdings auf das Level und auch auf das Waffen-Level der Person heruntergestuft, die niedriger im Level ist. Bosse erhalten außerdem mehr LP, wenn ihr euch ihnen im Koop stellt.

Mehrspieler-Menü Nutzt dieses Menü.

Passwort Hier legt ihr das Passwort fest.

Nun funktioniert der Koop wie gewohnt ohne Passwort:

  • Koop-Partner*innen, die in die Welt des Hosts reisen wollen, legen am vereinbarten Ort ein goldenes Rufzeichen. Dafür braucht ihr den Krummfinger des Befleckten.
  • Der Host nutzt nun eine Krummfingermedizin, um das Rufzeichen anzeigen zu können. Da ihr das Passwort nutzt, ist das Zeichen nun nur für diejenigen sichtbar, die es ebenfalls haben.
  • Tipp: Die Krummfingermedizin könnt ihr aus orangefarbenen Erdenblattblumen herstellen, sobald ihr den Werkzeugsatz beispielsweise beim Händler in der Kirche von Elleh gekauft habt. Wenn ihr durch die zerbrochene Mauer aus der Kirche herausgeht (in die Richtung, in die die Gnade weist), steht dort direkt eine Blume. Beim Weg steht die nächste. Sie respawnen, sobald ihr an der Gnade neu ladet.

Hier findet ihr die Erdenblattblume gleich neben der Kirche. Hier findet ihr die Erdenblattblume gleich neben der Kirche.

In diesen Artikeln findet ihr weitere Tipps für den Multiplayer und eine Übersicht aller Guides:

Ohne Passwort

Spielt ihr ohne Passwort, so kommt es auf euer Level an, mit wem ihr spielen könnt - und sogar das Waffenlevel wird dabei berücksichtigt, wie die Wiki fextralife.com erklärt. Sowohl im Koop als auch im PvP könnt ihr also nur mit oder gegen Personen spielen, die ähnlich im Level sind.

Für zufälliges Matchmaking empfiehlt es sich also, in einem Gebiet nach anderen Spieler*innen zu suchen, das von der Schwierigkeit her zu eurem Level passt. Die Levelempfehlung für die Gebiete von Fextralife ist ein guter Anhaltspunkt dafür. Um zu überprüfen, ob ihr mit Personen eines bestimmten Levels spielen könnt, stellt Fextralife einen Rechner auf der Matchmaking-Seite zur Verfügung.

Wie organisiert ihr euer Koop-Erlebnis?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.