Wertung: F1 2020 im Test - Der König der Königsklasse

Wertung für PlayStation 4
89

»F1 2020 verbessert seinen bereits sehr guten Vorgänger mit sinnvollen Komforteinstellungen und einem gelungenen My Team-Modus. «

GamePro
Präsentation
  • schicke Fahrzeugmodelle
  • detailgetreu nachgebaute Strecken
  • dynamisches Wetter
  • flüssige Framerate
  • (Gesichts-) Animationen zwar verbessert, aber weiter hölzern

Spieldesign
  • individuelle HUD-Anpassung
  • verbessertes ERS-System
  • neuer optionaler Rückspiegel
  • spürbar mehr Grip auf der Strecke
  • aktuelle Lizenzen und Regeln

Balance
  • optionale Fahrhilfen
  • anpassbare Schwierigkeitsgrade
  • Modus für Gelegenheitsspieler
  • Tutorials erklären relevante Mechaniken
  • KI zu stark auf Ideallinie fokussiert

Story/Atmosphäre
  • satte, neue Motorengeräusche
  • informativer Boxenfunk
  • verbesserte TV-Präsentation
  • nicht fehlerfreier aber spaßiger My Team-Modus
  • aufgesetztes Interview-System

Umfang
  • sehr viele Online- und Offline-Spielmodi
  • Einzelrennen im Splitscreen-Modus spielbar
  • vollständige Formel 2-Integration
  • 26 normale + 5 historische Rennstrecken (16 Classic Cars)
  • wöchentliche Herausforderungen

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

3 von 3


zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)
Kommentar-Regeln von GamePro
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.