Fallout 4 - »Collector's Edition« mit echtem Pip-Boy

Bethesda hat im Rahmen der E3 eine »Collector's Edition« von dem Rollenspiel Fallout 4 angekündigt. Darin ist unter anderem ein echter Pip-Boy enthalten.

von Andre Linken,
15.06.2015 09:16 Uhr

Die »Pip Boy Edition« von Fallout 4 enthält unter anderem einen echten Pip-Boy.Die »Pip Boy Edition« von Fallout 4 enthält unter anderem einen echten Pip-Boy.

Bei der großen E3-Pressekonferenz hat Bethesda eine »Collector's Edition« beziehungsweise eine »Pip Boy Edition« für das Rollenspiel Fallout 4 angekündigt.

Diese enthält neben dem Hauptspiel unter anderem einen echten tragbaren Pip-Boy. Dabei handelt es sich jedoch um mehr als nur ein schickes Accessoire. Dank Companion-App und einem Smarthphone-Dock kann dieser Pip-Boy unter anderem auch als zusätzlicher Bildschirm während einer Fallout-4-Partie dienen. Auf diese Weise können die Benutzer beispielsweise das Menü aufrufen, ohne den aktuellen Spielfluss zu unterbrechen. Außerdem wird es Pip-Boy-Versionen von Arcade-Klassikern wie Missile Command und Donkey Kong geben.

Große Info-Flut zu Fallout 4 direkt von der E3 in Los Angeles

Die zirka 120 Dollar eure »Pip Boy Edition« von Fallout 4 bietet noch weitere Extras, die wir in einer Übersicht für euch aufgeführt haben.

Inhalt der »Pip Boy Edition« von Fallout 4

  • ein Exemplar des Spiels
  • tragbarer Pip-Boy
  • Steelcase-Hülle
  • Pip-Boy-Handbuch
  • Halterung von Robco Industries
  • Vault-Tec-Poster

Der Release von Fallout 4 ist derzeit für den 10. November 2015 geplant.

Fallout 4 - Erster Trailer: Die Endzeit - und was davor geschah 3:03 Fallout 4 - Erster Trailer: Die Endzeit - und was davor geschah

Fallout 4 - PR-Screenshots vor dem Release ansehen


Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen