FIFA 18 - Update 1.06 für PS4 & Xbox One ist live, verhindert unverständliche Elfmeterpfiffe

Der FIFA 18-Patch 1.06 ist jetzt auch für die PS4 und Xbox One verfügbar und geht unter anderen zu Unrecht gepfiffene Elfer an.

von Linda Sprenger,
29.11.2017 14:51 Uhr

Der neue FIFA 18-Patch nimmt unter anderem unverständlich gepfiffene Elfmetermeter in Angriff. Der neue FIFA 18-Patch nimmt unter anderem unverständlich gepfiffene Elfmetermeter in Angriff.

Patch 1.06 für EAs Fußballsimulation FIFA 18 ist bereits in der letzten Woche für den PC erschienen und kann nun auch für die PS4 und Xbox One heruntergeladen werden. Die Downloadgröße des Updates beträgt etwa 1,8 Gigabyte und bringt neben diversen Bugfixes einige spielrelevante Änderungen mit sich.

Mehr:FIFA 18 - Fans fordern Beseitigung des größten Problems des Spiels

Mit dem Patch 1.06 gehen die Macher teils unverständlich gepfiffene Elfmeter an: Dass ein Schiedsrichter einen Elfer pfeift, nachdem unser Verteidiger seinen Kontrahenten nach einem fair gewonnenen Kopfballduell anrempelte, soll nach dem Update Geschichte sein.

FIFA 18 - Screenshots ansehen

FIFA 18-Torhüter agieren nun geschickter

Das neue FIFA 18-Update bringt außerdem ein verändertes Torhüterverhalten mit sich. Die Spieler im Kasten sollen ab sofort schneller nach dem Ball greifen, wenn sie am Boden liegen. Das Problem, dass Torhüter nach einem (oftmals manuellem) Rückpass manchmal nicht zum Ball gegangen sind, soll der Patch ebenfalls beheben. Die vollständigen Patchnotes findet ihr im offiziellen FIFA Forum.

Mehr:FIFA 18 - Server-Release Notes sollen mehr Transparenz schaffen

FIFA 18 ist unter anderem für die PS4, Xbox One und die Nintendo Switch erhältlich. Unseren PS4- und Xbox One-Test zur Fußballsimulation lest ihr hier. Die Nintendo Switch-Version von FIFA 18 haben wir hingegen hier unter die Lupe genommen.

FIFA 18 - Nintendo Switch gegen PS3 und PS4 im Grafikvergleich 2:44 FIFA 18 - Nintendo Switch gegen PS3 und PS4 im Grafikvergleich

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.