Final Fantasy Origin offiziell angekündigt: Düsteres Action-RPG zeigt sich im Trailer

Was für eine Überraschung. Square Enix hat ein neues Final Fantasy angekündigt: Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin.

von Linda Sprenger,
13.06.2021 22:04 Uhr

Final Fantasy Origin wird von Square Enix Japan entwickelt. Final Fantasy Origin wird von Square Enix Japan entwickelt.

Square Enix hat während des E3 2021-Showcases ein brandneues Final Fantasy-Spiel angekündigt. Ein Spin-off von Team Ninja und Koei Tecmo Games, das auf den Namen Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin hört.

Release und Plattformen: Das Spiel soll 2022 erscheinen, und zwar für PS4, PS5, Xbox Series X/S, Xbox One und den PC.

Zudem soll es eine Demo geben, die exklusiv für die PS5 erscheinen soll.

Schaut euch hier den Trailer an:

Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin - Düsteres Spin-off zeigt sich im Trailer 2:33 Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin - Düsteres Spin-off zeigt sich im Trailer

Das Spiel wird als "mutige neue Vision für Final Fantasy" beschrieben und scheint eine Action-RPG-Neuauflage zu sein, die auf der Story des allerersten Final Fantasy basiert - deshalb auch der Zusatztitel "Final Fantasy Origin".

Für das Charakter-Design und Konzept zeichnet Tetsuya Nomura verantwortlich, der auch als Producer am neuen Titel beteiligt ist. Nomura ist für FF-Fans kein Unbekannter: Er war unter anderem bereits der Charakterdesigner von FF 13 und FF 15 sowie als Director am FF7-Remake beteiligt.

Was ist euer Eindruck vom Spiel?

zu den Kommentaren (42)

Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.