Final Fantasy 15 - Schwächste Retail-Verkaufszahlen in Japan seit Final Fantasy 3

Obwohl Final Fantasy 15 auch in Japan die Verkaufscharts anführt, stellt das JRPG dort einen Negativrekord im klassischen Einzelhandel auf.

von Hannes Rossow,
08.12.2016 10:50 Uhr

Final Fantasy 15 - Erfolgreicher Start, aber nicht in Japan Final Fantasy 15 - Erfolgreicher Start, aber nicht in Japan

Nach langer Wartezeit hat es Final Fantasy 15 dann doch noch geschafft und das JRPG wurde am 29. November weltweit veröffentlicht. Die Kritiken sind positiv und auch die Verkaufszahlen können sich bisher sehen lassen, zumindest in internationaler Hinsicht. In Japan hingegen, der Geburtsstätte der Marke, verkauft sich Final Fantasy 15 im klassischen Einzelhandel so schlecht wie kein anderer Teil innerhalb der letzten 26 Jahre.

Mehr:Final Fantasy 15 - Eine improvisierte Notlösung mit Charme

Die Firma Media Create, die regelmäßig Verkäufe und andere Daten aus dem japanischen Konsolenmarkt analysiert, veröffentlichte die offiziellen Verkaufszahlen (übersetzt von Gematsu) der ersten Woche von Final Fantasy 15. Demnach gingen 690.471 PS4-Versionen über die Ladentheke, für die Xbox One waren es immerhin noch 3.791 Einheiten. Digitale Verkäufe werden von Media Create nicht berücksichtigt, was angesichts der Bedeutung des PlayStation Stores besonders wichtig ist.

Was nach einem soliden Start aussieht, bedeutet für die Final Fantasy-Reihe aber die schwächste Launch-Woche seit Final Fantasy 3, das 1990 für den NES erschien. Sogar das unbeliebte Final Fantasy 13, das in Japan nur für die PS3 erschien, verkaufte in der ersten Woche noch über 1,5 Millionen Einheiten.

Die Gründe für diesen Einbruch sind aber nicht nur bei Final Fantasy zu suchen, denn immerhin ist Final Fantasy 15 trotzdem noch auf Platz 1 der japanischen Verkaufscharts. Der Konsolenmarkt an sich steckt in Japan derzeit in einer Krise und Soft- sowie Hardware-Sales gehen seit Jahren zurück. Wie die Verkäufe in Berücksichtigung der digitalen Einheiten aussehen, wissen wir leider nicht. Ich habe bei Square Enix um Stellungnahme gebeten.

Habt ihr bisher euren Spaß mit Final Fantasy 15?


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen