Final Fantasy 15 - Was die kostenlosen Updates in Zukunft bringen

Final Fantasy 15 wird auch in Zukunft mit regelmäßigen und noch dazu kostenlosen Updates versorgt. Welche Spielinhalte Square Enix geplant hat, erfahrt ihr hier.

von Christopher Krizsak,
07.12.2016 09:15 Uhr

Final Fantasy 15 Final Fantasy 15

Square Enix hat große Pläne für die Zukunft von Final Fantasy 15. Aus einer aktuellen Pressemitteilung des Publishers geht hervor, dass sowohl kurz- als auch langfristig neue Inhalte ins Spiel integriert werden sollen. Final Fantasy 15 feierte seinen Release für PS4 und Xbox One am 29. November 2016.

Mehr:Final Fantasy 15 - Was Noctis & Co. von Final Fantasy 12 gelernt haben

Neben einem kostenlosen New Game Plus-Modus, der mit dem Holiday Pack während der Feiertage freigeschaltet werden soll, sowie einem hilfreichen Prolog, plant Director Hajme Tabata folgende Updates:

So sieht die Zukunft von Final Fantasy 15 aus

Wie bereits vor dem Launch versprochen, sollen die Gratis-Erweiterungen die Erfahrung der Spieler weltweit noch weiter verbessern. Als Zeichen der Dankbarkeit für über fünf Millionen verkaufte Exemplare hat sich Square Enix dazu entschlossen, seine DLC-Pläne weiter auszubauen. Auch das Feedback der Community soll dabei eine große Rolle spielen.

Demnach wolle das Team auf kurze Sicht das Gameplay von Kapitel 13 optimieren, wofür bereits an allerlei Verbesserungen gefeilt werde. So soll unter anderem das Magie-System aufgewertet werden. Weitere Informationen hierzu sollen in Kürze folgen.

Auch weitere spielbare Charaktere sind für Final Fantasy 15 geplant Auch weitere spielbare Charaktere sind für Final Fantasy 15 geplant

Mittelfristig plant Square Enix den Ausbau der Story-Erfahrung. Beispielsweise soll es zusätzliche Zwischensequenzen geben, die der Frage nachgehen, welche Motive die Figur Ravus antreiben. Dafür sind außerdem zusätzliche Tonaufnahmen und Synchronisationen notwendig, weshalb die Entwickler für die Implementierung einige Zeit benötigen werden.

Langfristig betrachtet soll Final Fantasy 15 um zusätzliche spielbare Charaktere ergänzt werden. Auch soll es ein Avatar-System geben, mit dessen Hilfe die Spieler ihren eigenen Charakter erschaffen können. Darüber hinaus plant das Team eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Spiels, um das JRPG über einen möglichst langen Zeitraum mit neuen Inhalten zu versorgen.

Zu guter Letzt sollen zudem weitere Bosskämpfe ins Spiel integriert werden, die Belohnungen und Trophies freischalten. Auch zeitlich begrenzte Monsterjagden sind in Vorbereitung. Kurzsichtige Spieler wie mich wird es außerdem freuen, dass auch die Schrift zum Zwecke der besseren Lesbarkeit bald vergrößert werden soll.

Final Fantasy 15 - PS4 gegen PS4 Pro im 1080p Modus mit verbesserter Grafik 4:31 Final Fantasy 15 - PS4 gegen PS4 Pro im 1080p Modus mit verbesserter Grafik

Glaubt ihr, die Zukunft von Final Fantasy 15 wird so rosig, wie sie klingt?

zu den Kommentaren (11)

Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.