Final Fantasy 7 Remake-Trailer zeigt erstmals die 'Turks' & neue Spielszenen

Publisher Square Enix hat im Zuge der Tokyo Game Show einen neuen Trailer zum Remake von Final Fantasy 7 veröffentlicht.

von Dennis Michel,
11.09.2019 16:24 Uhr

Das Remake von Final Fantasy 7 hat einen neuen Gameplay-Trailer spendiert bekommen. Das Remake von Final Fantasy 7 hat einen neuen Gameplay-Trailer spendiert bekommen.

Im Zuge der Tokyo Game Show wurde ein neuer Trailer zum Remake von Final Fantasy 7 veröffentlicht, der uns einen ersten Blick auf den düsteren Shinra-Konzern gewährt und allerhand Gameplay zeigt.

Was zeigt der Trailer?
Neben vielen kurzen Szenen der beliebten Charaktere aus dem FF7-Universum inklusive der Avalanche-Rebellen wird erstmals der bösartige Shinra-Konzern samt den Turks, seiner Schlägertruppe (beziehungsweise ... der "Abteilung für allgemeine Angelegenheiten") im Trailer vorgestellt. Vor allem Reno und Rude sind in neuem Remake-Glanz zu sehen.

Außerdem gab es endlich animierte Bilder der Ungeheuer zu sehen, wie die Beschwörungen in Final Fantasy 7 genannt werden. Sowohl Shiva als auch Ifrit geben sich im Trailer die Ehre.

Den ganzen Trailer könnt ihr euch hier anschauen:

Final Fantasy 7 Remake- Trailer der TGS 2019 zeigt erstmals ShinRa-Charaktere 2:48 Final Fantasy 7 Remake- Trailer der TGS 2019 zeigt erstmals ShinRa-Charaktere

Final Fantasy 7
Alle Infos zum Remake

Das Remake von Final Fantasy 7 erscheint am 03.03.2020 für die PS4.

Wie gefallen euch die neuen Szenen?

zu den Kommentaren (22)

Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.