Final Fantasy 7 Remake-Trailer zeigt erstmals die 'Turks' & neue Spielszenen

Publisher Square Enix hat im Zuge der Tokyo Game Show einen neuen Trailer zum Remake von Final Fantasy 7 veröffentlicht.

von Dennis Michel,
11.09.2019 16:24 Uhr

Das Remake von Final Fantasy 7 hat einen neuen Gameplay-Trailer spendiert bekommen.Das Remake von Final Fantasy 7 hat einen neuen Gameplay-Trailer spendiert bekommen.

Im Zuge der Tokyo Game Show wurde ein neuer Trailer zum Remake von Final Fantasy 7 veröffentlicht, der uns einen ersten Blick auf den düsteren Shinra-Konzern gewährt und allerhand Gameplay zeigt.

Was zeigt der Trailer?
Neben vielen kurzen Szenen der beliebten Charaktere aus dem FF7-Universum inklusive der Avalanche-Rebellen wird erstmals der bösartige Shinra-Konzern samt den Turks, seiner Schlägertruppe (beziehungsweise ... der "Abteilung für allgemeine Angelegenheiten") im Trailer vorgestellt. Vor allem Reno und Rude sind in neuem Remake-Glanz zu sehen.

Außerdem gab es endlich animierte Bilder der Ungeheuer zu sehen, wie die Beschwörungen in Final Fantasy 7 genannt werden. Sowohl Shiva als auch Ifrit geben sich im Trailer die Ehre.

Den ganzen Trailer könnt ihr euch hier anschauen:

Final Fantasy 7 Remake- Trailer der TGS 2019 zeigt erstmals ShinRa-Charaktere 2:48 Final Fantasy 7 Remake- Trailer der TGS 2019 zeigt erstmals ShinRa-Charaktere

Final Fantasy 7
Alle Infos zum Remake

Das Remake von Final Fantasy 7 erscheint am 03.03.2020 für die PS4.

Wie gefallen euch die neuen Szenen?


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen