Fortnite Season 3 ist gestartet und so hat sich die Map verändert

Für die dritte Season hat sich auf der Map wieder allerhand verändert. Was genau und wann ihr die Neuerungen selbst erleben könnt, das erfahrt ihr hier.

von Jasmin Beverungen,
05.06.2022 13:30 Uhr

Season 3 von Fortnite wird wohl noch heute an den Start gehen. Season 3 von Fortnite wird wohl noch heute an den Start gehen.

Update, 14:45 Uhr: Season 3 von Fortnite ist soeben gestartet. Allerdings kann es aktuell noch vorkommen, dass ihr euch in einer Wartschlange einreihen müsst, ehe es auf die veränderte Map samt ihren neuen Inhalte geht. Welche das im Detail sind, habe wir für euch im Artikel aufgeführt. Alle Änderungen könnt ihr euch zudem in den offiziellen Patch Notes durchlesen, welche unsere Kolleg*innen von Mein-MMO ins Deutsche übersetzt haben.

Mit einem fulminanten Finale endete die zweite Fortnite-Season von Chapter 3. Fans konnten in einen riesigen Mech steigen und zum Nullpunkt reisen, um einige Einblicke aus vergangenen und kommenden Seasons zu erhaschen. Doch die Frage, welche Inhalte mit der kommenden Season implementiert werden, bleibt offen.

Ebenso wissen Fans bislang noch nicht, wann die dritte Season an den Start gehen wird. Wir verraten euch, welche Änderungen mit der Map von Fortnite kommen werden und wann ihr mit dem Hochfahren der Server rechnen könnt.

Vibin‘ zu den freshesten Fortnite-Beats

Die dritte Season von Fortnite steht ganz unter dem Motto Vibin‘. Mit einem neuen Cinematic-Trailer gibt Fortnite einen Einblick in die Inhalte, die euch mit der neuen Season erwarten. In dem Video ist unter anderem Darth Vader mit seinen Storm Troopers in einem Freizeitpark zu sehen. Ein Konzert, das in einem Feuerwerk gipfelt wird ebenfalls gezeigt:

Fortnite - Trailer zur Season 3 bringt euch in Stimmung 1:15 Fortnite - Trailer zur Season 3 bringt euch in Stimmung

Was für Änderungen gibt es bei der Map? Twitter-User HYPEX und FortTory geben mit ihren Screenshots und Videos einen ersten Einblick in die neue Map von Season 3. Die größten Veränderungen gibt es im Südwesten der Fortnite-Insel. Dort ragt ein riesiger lilafarbener Baum empor, dessen Wurzeln sich über die Insel ausbreiten:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Außerdem schießen überall in diesem Gebiet zahlreiche Bäume mit lilafarbenem Blattwerk und Pilze aus dem Boden empor. Im Norden der Insel gibt es außerdem einen neuen Freizeitpark mit riesigem Bärenkopf als Erkennungszeichen, der auch schon im oben gezeigten Trailer zu sehen ist.

Auch der Westen der Insel hat sich ein wenig verändert: Von der Statue auf der kleinen Inselgruppe sind nur noch die Beine übrig geblieben. Außerdem befinden sich überall kleine Farbkleckser verteilt am Strand. Der Rest der Fortnite-Map scheint größtenteils unverändert geblieben zu sein.

Und so sieht die Map aus Season 3 aus:

Andere Artikel aus dem Fortnite-Universum findet ihr hier:

Beginn von Season 3 steht bevor

Die Folgen des gestrigen Fortnite-Events sind ebenfalls auf der Map zu sehen: Der Nullpunkt befindet sich nun Unterwasser und auf der Insel ist ein Stück des Mechs zu finden, in dem die Spieler*innen sich im Finale von Season 2 Chapter 3 befanden.

Wann beginnt Season 3 endlich? Allzu lange müsst ihr euch nicht gedulden, bis die dritte Season startet und ihr die neue Map genießen könnt. Das neue Update könnt ihr bereits ab sofort herunterladen. Somit können wir davon ausgehen, dass die Server bereits heute erneut online gehen werden. So war es jedenfalls auch in den Seasons zuvor.

Welchen Speicherplatz benötige ich? Allzuviel Speicherplatz müsst ihr für die neue Season nicht freiräumen. Auf PS5 müsst ihr beispielsweise rund 5,8 GB reservieren, um die neue Season erleben zu können.

Was haltet ihr von den Veränderungen aus Season 3 und wie gefällt euch Fortnite generell aktuell?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.