Forza Horizon 4 - 5 neue Features, die uns beim Spielen beeindruckt haben

Wir konnten über zwei Stunden Forza Horizon 4 spielen und sind uns sicher, dass die Erfolgsgeschichte der Serie mit diesem Teil weitergeht.

von Tobias Veltin,
13.09.2018 15:10 Uhr

Wir konnten Forza Horizon 4 auf der Xbox One über zwei Stunden lang anspielen. Wir konnten Forza Horizon 4 auf der Xbox One über zwei Stunden lang anspielen.

Zwei Jahre sind seit Forza Horizon 3 vergangen, was bedeutet das also? Richtig, Forza Horizon 4 steht vor der Tür. Auch bei diesem Teil bleibt Entwickler Playground Games seinem Zweijahresrhythmus treu und setzt bei FH4 erneut auf das altbewährte - und beliebte - Open World-Konzept, das die Serie auch bislang ausgezeichnet hat.

Mit etlichen Fahrzeugen flitzt ihr über eine riesige und frei befahrbare Karte und erledigt etliche Rennen und Nebenaufgaben, das übergeordnete Thema ist auch im vierten Teil das namensgebende Horizon-Festival.

Klingt nach mehr vom gleichen? Im Kern mag das stimmen, doch Playground Games hat es sich natürlich nicht nehmen lassen, auch etliche Neuerungen ins Spiel zu bauen. Davon konnten wir uns auf einem Anspieltermin im englischen Woking überzeugen, bei dem etwas mehr als zwei Stunden in das Spiel hineinschnuppern durften.

Fünf neue Features aus Forza Horizon 4

Das reichte natürlich nicht für einen kompletten Überblick, einen ausführlichen ersten Eindruck konnten wir uns dennoch verschaffen. Herausgekommen ist ein Video, in dem wir ausführlicher auf fünf wichtige Neuerungen im Spiel eingehen und zudem erklären, wie sie uns gefallen haben. Es handelt sich dabei um

  • Spielwelt
  • Jahreszeiten
  • Anpassbare Charaktere
  • Perks für jedes Auto
  • Technische Finessen

Für jede Menge Spielszenen aus Forza Horizon 4 und unsere ersten Eindrücke zu den genannten neuen Features schaut ihr euch unten stehendes Video an. Kleiner Spoiler: Forza Horizon 4 macht verdammt viel Spaß!

Forza Horizon 4 - Spielwelt, Jahreszeiten & Co.: Fünf neue Features des Rennspiels ausprobiert 5:37 Forza Horizon 4 - Spielwelt, Jahreszeiten & Co.: Fünf neue Features des Rennspiels ausprobiert

Forza Horizon 4 erscheint am 2. Oktober 2018 für die Xbox One und den PC. Es gibt bereits mehr Informationen zu allen Fahrzeugen in FH4, außerdem ist ein Crossover mit der Halo-Serie bestätigt: In einem Spezialrennen lenkt ihr einen Warthog und versucht rechtzeitig das Ziel zu erreichen.

Forza Horizon 4 - Screenshots ansehen


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen