Freitag der 13. - Macher enthüllen großen Update-Kalender mit Infos zum Singleplayer

Die Entwickler von Freitag der 13. haben einen Plan veröffentlicht, auf dem zu sehen ist, wann uns welche neuen Inhalte erwarten.

von David Molke,
19.09.2017 11:45 Uhr

In Freitag der 13. kommen immer wieder neue Jason-Versionen dazu In Freitag der 13. kommen immer wieder neue Jason-Versionen dazu

Freitag der 13. wird von den Entwicklern stetig mit neuen Updates versorgt, die weitere Inhalte bringen. Wie der diesbezügliche Plan für die Zukunft aussieht, demonstrieren die Macher der Horror-Multiplayerspiels jetzt auf ihre ureigene, perfekt zum Spiel passende Art: Sie veröffentlichen eine Camp-Karte, auf der ein Weg, unterschiedliche Stationen sowie unser aktueller Standpunkt eingezeichnet sind. Es handelt sich also um eine Roadmap im doppelten Sinn. Die liefert zwar keine genauen Termine, enthält aber viele interessante Neuigkeiten, unter anderem zum Singleplayer-Modus.

Das Free Emote-Pack, das Spring Break-Klamotten-Paket sowie Jason im Stil des vierten Films und die neue Map Jarvis House wurden allesamt schon angekündigt. Auch, dass neue Counselor hinzu kommen sollen, stellt keine große Überraschung dar. Nach Halloween (der Kürbis) erwarten uns aber offenbar einige bisher noch unangekündigte Neuigkeiten. Da wäre einerseits die Virtual Cabin 2.0, anscheinend eine überarbeitete Version der eigenen Hütte, also eine Art Social Space, in dem wir unsere Erfolge begutachten können.

Link zum externen Inhalt

Nach den Offline-Bots findet sich der Eintrag "SP Challenges Demo", bei dem wir hellhörig werden. Irgendwann zwischen Halloween und Weihnachten dürfen wir wohl endlich einen ersten Blick auf den lang erwarteten Singleplayer-Modus werfen. Der geht dann allerdings nicht mehr am Stück, sondern geschnitten über die Ladentheke, wie es in dem offiziellen Statement heißt:

"Wir haben außerdem beschlossen, uns den Singleplayer anzusehen und teilen ihn in mehrere unterschiedliche Erfahrungen auf, die unabhängig voneinander veröffentlicht werden können. Auf diese Art und Weise können wir einen Teil sofort launchen, wenn er fertig ist, ohne auf alles andere warten zu müssen."

Wenn die Schneeflocke auf der Karte für das Jahresende steht, müssen wir uns aber wohl noch bis Anfang 2018 gedulden, bis die Singleplayer-Herausforderungen offiziell veröffentlicht werden. Immerhin soll es bis dahin jede Menge neue Maps, Jasons, Klamotten, Counselor und derlei mehr geben.

Was wünscht ihr euch für Freitag der 13.?

Mehr:Freitag der 13. - Hat sich in weniger als zwei Monaten 1,8 Millionen Mal verkauft

Freitag der 13. - Screenshots ansehen

Freitag der 13. - Trailer zeigt den Spring Break 1984-DLC mit Badeklamotten 1:31 Freitag der 13. - Trailer zeigt den Spring Break 1984-DLC mit Badeklamotten

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.