Gears of War - Rapper Ice-T verspricht wichtige Ankündigung in dieser Woche

Bald gibt es wichtige Gears-News. Zumindest, wenn wir Rapper Ice-T glauben. Der hat auf Twitter nämlich wichtige Ankündigungen geteasert.

von Ann-Kathrin Kuhls,
17.04.2018 16:15 Uhr

Bald könne es Neuigkeiten aus der Gears-Welt geben.Bald könne es Neuigkeiten aus der Gears-Welt geben.

Gears of War 4 ist 2016 erschienen, trotzdem glauben Fans jetzt, bald Neuigkeiten zu einem fünften Teil zu bekommen - und zwar noch in dieser Woche. Grund dafür ist ein Tweet von Tracy Marrow, besser bekannt als Schauspieler und Rapper Ice-T.

In seinem Tweet kündigt er "wichtige Gears News" an, was er damit meint, ist allerdings unklar. Gears News könnte sich nämlich auf gleich vier mögliche Projekte beziehen.

Zum einen natürlich auf das, was die meisten erwarten: Eine Ankündigung oder einen Teaser für Gears of War 5. Der letzte Teil ist zwei Jahre altund ein Teaser-Trailer läge zumindest im Bereich des Möglichen. Es wäre auch nicht völlig abwegig, dass Ice-T davon weiß, schließlich war der Rapper bereits in Gears of War 3 als Synchronsprecher mit von der Partie. Wenn er auch im fünften Teil eine Rolle hätte, wüsste er natürlich von etwaigen Ankündigungen.

Neues Spiel oder doch DLC?

Oder, und das ist die zweite Möglichkeit, es handelt sich nur um einen DLC zum vierten Teil, in dem Ice-T mitspielt. Wobei "nur" hier relativ gemeint ist, ein weiterer DLC zu Gears 4 wäre für die Fans auch eine großartige Sache. Dass es sich dabei um neue Story-Inhalte handelt ist aber mehr als fragwürdig. Zum einen erschienen in der Gears-Reihe bis jetzt hauptsächlich Multiplayer-DLC, zum anderen wäre Aaron Griffin, der von Ice-T gespielte Charakter, für die Welt von Teil vier zu alt, um noch in einer Story relevant zu sein.

Ice-T war als Aaron Griffin schonmal Teil des Gears-Universums.Ice-T war als Aaron Griffin schonmal Teil des Gears-Universums.

Möglich wäre aber, dass er als spielbare Figur im Multiplayer von Gears of War 4 zurückkehrt, schließlich war Aaron Griffin in Teil drei sehr beliebt. In der Gears of War: Ultimate Edition war er bereits im Multiplayer spielbar.

Die letzte Möglichkeit hat absolut gar nichts mit neuen Inhalten zu tun. Gears of War hat nämlich auch eine eSport-Abteilung, die regelmäßig Turniere ausrichtet. Ice-T könnte dort als Moderator oder sogar als Teilnehmer auftreten.

Welche der Möglichkeiten es ist, oder ob etwas ganz anderes der Fall ist, werden wir bald herausfinden. Schließlich hat Ice-T die Enthüllung noch für diese Woche angekündigt.

Was glaubt ihr wird passieren?


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen