Genshin Impact-Update 1.1 kommt im November & so geht es danach weiter

Das erste große Genshin Impact-Update hat einen vorläufigen Termin und kommt schon recht bald auf uns zu. Zusätzlich gibt es einen groben Plan, der regelmäßige Updates umfasst.

von David Molke,
12.10.2020 16:33 Uhr

Genshin Impact bringt mit zukünftigen Erweiterungen unter anderem auch neue Gebiete ins Spiel. Genshin Impact bringt mit zukünftigen Erweiterungen unter anderem auch neue Gebiete ins Spiel.

Genshin Impact erfreut sich aktuell größter Beliebtheit. Das Free2Play-Spiel im Zelda Breath of the Wild-Look soll in Zukunft stetig mit neuen Inhalten erweitert werden. Das erste große Update auf Version 1.1 hat nun einen ersten Termin, wie das Studio miHoYo offiziell bekannt gegeben hat. Im November ist es so weit und im Anschluss sollen ungefähr alle sechs Wochen neue Updates folgen.

Genshin Impact Version 1.1 kommt laut Update-Roadmap im November

Wann kommt Version 1.1? Diese Frage dürften sich aktuell viele Fans des neuen Open World-RPGs stellen. Jetzt erhalten wir endlich eine Antwort darauf. Die ist zwar noch unter Vorbehalt, aber zumindest schon mal ein grober Richtwert. Diesen Termin visieren die Macher von Genshin Impact für das Update auf Version 1.1 an:

  • 11. November: Das erste große Update soll in fast genau einem Monat erscheinen

Was heißt das für euch? Vor allem zwei Gruppen Genshin Impact-Fans dürfte die Frage nach Update 1.1 beschäftigen: Alle, die vorher noch Abenteuerrang Level 20 erreichen wollen, um Barbara kostenlos freizuschalten und diejenigen, die schon alles gesehen haben und sehnsüchtig auf neue Inhalte warten.

  • Die einen können sich entspannt zurücklehnen: Ihr habt noch fast einen ganzen Monat Zeit, um euer Abenteuer-Level auf 20 zu bringen. Das sollte problemlos zu schaffen sein, dafür benötigt ihr wohl höchstens 20 bis 30 Stunden.
  • Diejenigen, die Genshin Impact im aktuellen Zustand schon durchgespielt haben und auf neue Inhalte warten, wissen jetzt wenigstens, wie lange sie sich noch grob gedulden müssen.

Aber Vorsicht! miHoYo schreibt explizit davon, dass es sich bei dem Datum um einen geschätzten Termin handelt. Das könnte zumindest bedeuten, dass es auch noch zu Verzögerungen kommen kann und alles noch ein bisschen länger dauert.

Aktuell lockt in Genshin Impact ein Koop-Event, für das ihr mindestens Stufe 20 erreicht haben müsst. Aktuell lockt in Genshin Impact ein Koop-Event, für das ihr mindestens Stufe 20 erreicht haben müsst.

Genshin Impact soll alle 6 Wochen kostenlose Updates bekommen

Die Entwicklung neuer Inhalte schreite bereits stetig voran, heißt es im entsprechenden offiziellen Blog-Eintrag. Der Plan sei unter anderem, In Game-Events grob an Daten in der echten Welt anzupassen, wie zum Beispiel das Windbloom-Festival in Mondstadt oder das Moonchase-Festival in Liyue.

Update-Termine & das steckt drin:

  • Version 1.1: 11. November - "Unreconciled Stars"-Event
  • Version 1.2: Schätzungsweise am 23. Dezember - Dragonspine-Gebiet wird samt zugehörigem Event enthüllt
  • Version 1.3: Schätzungsweise Februar 2021 - Lantern Rite-Event-Serie

Falls ihr euch fragt, wie viel Zelda Breath of the Wild im teilweise fast identisch aussehenden Genshin Impact steckt, legen wir euch diesen ausführlichen Gamepro-Artikel ans Herz, der sich genau mit dieser Frage beschäftigt:

Genshin Impact ist viel mehr als nur ein Zelda BotW-Klon   69     2

Mehr zum Thema

Genshin Impact ist viel mehr als nur ein Zelda BotW-Klon

Ansonsten findet ihr bei den Kolleg*innen von der GameStar auch einen Test zum umfangreichen wie kostenlosen Free2Play-Titel.

Wartet ihr schon sehnsüchtig auf das neue Update oder freut ihr euch, dass ihr noch etwas mehr Zeit habt, um entspannt auf Level 20 zu kommen?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.