God of War - Fans finden geheime Ausrüstung mithilfe der Collector's Edition

God of War steckt voller Überraschungen, aber ein ganz bestimmtes Geheimnis lässt sich nur mit der Hilfe der Collector's Edition lüften.

von Hannes Rossow,
30.04.2018 12:10 Uhr

God of War hat ein gut verstecktes Geheimnis im Gepäck.God of War hat ein gut verstecktes Geheimnis im Gepäck.

Auch nach dem Ende von God of War gibt es im aktuellen PS4-Hit noch jede Menge zu tun. Versteckte Boss-Gegner und besonders harte Herausforderungen können Spieler noch Wochen nach dem Finale beschäftigen. Doch es gibt ein Geheimnis in God of War, das wohl nur diejenigen finden können, die sich ein Exemplar der Collector's Edition gesichert haben.

Geheime Schatzkarte für Midgard

Während sich alle anderen versteckten Schätze in God of War auch ohne Hilfe finden lassen, brauchte es in diesem Fall die Stoffkarte von Midgard, die der Stone Mason-Edition von God of War beiliegt.

Auf der Karte sind jede Menge Runen verzeichnet, die übersetzt eine geheime Botschaft liefern. Auf Reddit haben sich God of War-Spieler zusammengeschlossen, um das Geheimnis zu lüften.

Es hat etwas gedauert, bis alle Runen übersetzt wurden.Es hat etwas gedauert, bis alle Runen übersetzt wurden.

In der übersetzten Schrift geht es um die beiden Schmiede Brok und Sindri, die ganz Midgard bereist haben, um eine Karte für die Göttin Faye anzufertigen. Im Verlauf ihrer Reise sind die Brüder auf einen Schatz gestoßen, den sie aber wieder verloren haben. Und natürlich geben sich die beiden Streithähne gegenseitig die Schuld dafür.

Achtung Spoiler! - Versteckte Ausrüstung für Kratos

Um das Geheimnis zu lüften und den geheimen Schatz zu heben, müssen Spieler einen bestimmten Ort (Muspelheim-Tempel im See der Neun) im Spiel aufsuchen und dort eine Bewegungsabfolge absolvieren, die schließlich einen Weltenriss öffnet, aus dem Kratos einen legendären Knauf für die Leviathan-Axt fischen kann.

Der Knauf erhöht alle Attribute der Axt und fügt der R1-Kombo noch eine erschütternde Druckwelle hinzu.

Folgendes Video zeigt euch die Kamera-Bewegungen, die ihr mit Kratos ausführen müsst. Zwei Glockenschläge signalisieren euch, dass ihr alles richtig gemacht habt.

Game Director Cory Barlog hat den findigen Fans auf Twitter schon zum Erfolg gratuliert und lobt die Zusammenarbeit der Community.

Nun stellt sich natürlich die Frage, ob sich noch mehr Geheimnisse in God of War verstecken, die es noch zu finden gilt.

Habt ihr die Stoffkarte von Midgard auch daheim?


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen