God of War - Installationsgröße angeblich schon bekannt, weniger als 40 GB

Die ersten Journalisten bekommen aktuell die Gelegenheit, God of War zu testen. Falls wir den Berichten glauben können, ist die Installationsgröße des Blockbusters schon fast moderat.

von Hannes Rossow,
03.04.2018 15:29 Uhr

God of War scheint kleiner zu sein, als man es vermuten würde.God of War scheint kleiner zu sein, als man es vermuten würde.

Bis zum Release von God of War dauert es zwar noch ein paar Wochen, offenbar sind aber schon die ersten Download-Keys an Tester verschickt worden. Ein Reviewer hat nun angeblich verraten, wie groß das Comeback von Kratos ist. Wenn wir den Angaben glauben können, gestaltet sich der Download von God of War weniger langwierig, als angesichts der grafischen Finesse vermutet werden könnte.

God of War
“Performance Mode” auf PS4 Pro verspricht mehr Leistung auch ohne 4K-Fernseher

Laut dem ResetEra-Nutzer omark, der sich als italienischer Journalist ausgibt, soll God of War nur 39 GB groß sein, was für moderne Festplatten noch erträglich sein dürfte.

Viele User wundern sich aber ob der kleingehaltenen Spieldateien, immerhin kommt das Remaster von God of War 3 auf dieselbe Größe. Fans schieben es aber auf die Tatsache, dass es im neuen God of War weniger vorgerenderte Cutscenes gibt als im direkten Vorgänger.

God of War erscheint am 20. April exklusiv für die PS4.

God of War - Vorschau-Video: Das hat sich im großen Kratos-Comeback geändert 3:55 God of War - Vorschau-Video: Das hat sich im großen Kratos-Comeback geändert


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen