God of War - Spielzeit des PS4-Titels übertrifft die Vorgänger bei Weitem

Die Kampagne von God of War für PS4 und alles drum herum zu beenden dauert anscheinend wesentlich länger, als in jedem der vorherigen Teile der Spielreihe.

von Nastassja Scherling,
04.04.2018 10:50 Uhr

God of War erscheint am 20. April 2018.God of War erscheint am 20. April 2018.

Bis zum Release von God of War ist es nicht mehr lange hin und die Geduld von Kratos-Fans soll sich offenbar auch auszahlen. Game Director Cory Barlog versichert nämlich in einem Interview mit den Produzenten von Kinda Funny Games, dass wir eine wesentlich längeren Spielerfahrung erwarten können, als noch in den anderen Ablegern von God of War.

Während die meisten vorherigen Spiele der Reihe in rund 10 Stunden beendet werden können, erwartet uns in dem neuen PS4-Teil eine Spielzeit von 40 und mehr Stunden - zumindest, wenn wir wirklich jeden einzelnen Kampf austragen und alle Aufgabe erledigen wollen.

"Einer unserer System-Designer hatte letztens seinen 100%-Durchlauf. Was also bedeutet, jede einzelne Sache in dem gesamten Spiel zu tun. Und er hat 43 Stunden gebraucht. 43 Stunden und er wusste, was er machen muss!"

Im Laufe der Kampagne erwarten uns zahlreiche Nebenmissionen. Spieler, die sich also nur auf die Hauptstory konzentrieren wollen, werden sicherlich wesentlich weniger Stunden mit dem neuen Action-Adventure verbringen. Dennoch wirkt es, als sei das umfangreichste God of War auf seinem Weg zu uns.

God of War erscheint am 20. April 2018 exklusiv für die PS4. Mit unserem Test könnt ihr pünktlich zum Release rechnen.

God of War - Vorschau-Video: Das hat sich im großen Kratos-Comeback geändert 3:55 God of War - Vorschau-Video: Das hat sich im großen Kratos-Comeback geändert


Kommentare(40)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen