God of War - Xbox-Chef Phil Spencer gratuliert Sony zu hohen Test-Wertungen

Mit God of War scheint Sony einiges richtig gemacht zu haben, das gibt sogar die Konkurrenz anerkennend zu. Xbox-Chef Phil Spencer gratulierte zu den Review-Wertungen.

von Hannes Rossow,
13.04.2018 10:45 Uhr

God of War kommt offenbar überall gut an.God of War kommt offenbar überall gut an.

Gestern gingen die ersten Reviews zum großen Kratos-Comeback online und wie ihr sowohl bei uns als auch in den internationalen Test-Wertungen zu God of War sehen könnt, mausert sich God of War zum Kritiker-Liebling. Das gigantische Lob, dass die Entwickler von Sony Santa Monica momentan einfahren, kommt dabei aus allen Richtungen.

Sogar Xbox-Chef Phil Spencer hat höchstpersönlich der Konkurrenz seine Glückwünsche ausgesprochen. Auf Twitter schrieb Spencer an das Entwickler-Studio und Sony Interactive Entertainment Worldwide Studio-Präsident Shuhei Yoshida:

"Glückwunsch zu den Review-Wertungen und dem anstehenden Launch von God of War. Sieht nach einem ganz besonderen Launch für das Franchise aus, gute Arbeit."

Yoshida ließ es sich nicht nehmen, mit einer erfrischend persönlichen Nachricht seinen Dank auszusprechen:

Spencer hat sich in der Vergangenheit oft zum angeblichen Krieg der Konsolen geäußert und betont, dass er erbitterten Konkurrenzkampf für nicht produktiv hält. Natürlich soll jede Partei wirtschaftlich arbeiten, aber sich in der Öffentlichkeit gegenseitig zu sticheln, scheint nicht der Stil des Xbox-Chefs zu sein.

God of War - Testvideo zum PS4-exklusiven Action-Rollenspiel 7:16 God of War - Testvideo zum PS4-exklusiven Action-Rollenspiel


Kommentare(76)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen