GTA 5-Fan entdeckt absurdes Geheimnis nach 9 Jahren und es sind 2 fliegende Trucks

In GTA 5 fliegen in einer einzigen Mission zwei unsichtbare Trucks durch die Gegend. Klingt komisch, ist aber so und ihr könnt sie jetzt sogar sehen.

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein, es sind zwei fliegende Trucks in GTA 5! Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein, es sind zwei fliegende Trucks in GTA 5!

In GTA 5 werden immer wieder die kuriosesten Dinge entdeckt. Manchmal hat das mit Aliens, Verschwörungen und ganz besonderen Easter-Eggs zu tun. Aber manchmal werden diese Sachen auch einfach nur per Zufall entdeckt und verraten mehr über die Tricks, die Entwickler*innen beim Bauen ihrer Spiele nutzen. Wie in diesem Fall: In einer Mission fliegen offensichtlich zwei Laster durch die Gegend, die normalerweise aber unsichtbar sind. Ein Fan hat sie aber nun entdeckt und wieder sichtbar gemacht, was zu einem wirklich absurden wie witzigen Anblick führt.

GTA 5: In dieser Mission fliegen eigentlich zwei unsichtbare Trucks herum

Darum geht's: Auch nach neun Jahren stecken in GTA 5 immer noch Geheimnisse, die bisher keiner entdeckt hat. Oder sie wurden bereits entdeckt, sind aber nie an die größere Öffentlichkeit gelangt, das kann natürlich auch immer sein. In diesem Fall geht es um zwei unsichtbare Trucks, die durch die Gegend fliegen – und extrem witzig aussehen, wenn sie sichtbar gemacht werden.

Aber am besten seht ihr euch das absurd-irrwitzige Spektakel erst einmal selbst an:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Was passiert hier? Eigentlich müssen wir in dieser Mission die Yacht auf dem Anhänger eines Lasters verfolgen. Aber in diesem Video ist zu sehen, dass uns dabei zwei schwebende Lastwägen begleiten. Die bleiben konstant an dem anderen Truck dran und scheinen ihn kritisch aus zwei verschiedenen Perspektiven zu beäugen. Das Ganze gibt es so wohl auch einzig und allein in dieser einen GTA 5-Mission.

Das könnte der Grund sein: Wenn ihr euch jetzt fragt, warum zur Hölle da diese zwei Trucks herumfliegen, seid ihr nicht allein. Das hat sich der Urheber des Videos namens Lucas ebenfalls gefragt. Offenbar versorgen uns die beiden Trucks mit einer Kameraperspektive. Wieso dafür ausgerechnet Trucks benutzt wurden und wieso es auf diese Art und Weise geregelt wurde, bleibt allerdings ziemlich unklar. Möglicherweise hängt es mit der Geschwindigkeit zusammen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Mehr zu GTA 5 und GTA 6 findet ihr in diesen GamePro-Artikeln:

Das erinnert an den Trick in Fallout 3, der von den Menschen hinter dem Spiel angewandt wurde. Aus irgendeinem Grund ließ es sich einfacher gestalten, die beweglichen Züge im Broken Steel-DLC zu programmieren, wenn sie gewissermaßen nur Hüte auf dem Kopf von normalen Figuren waren. Die spazieren dementsprechend hinter den Kulissen im Untergrund herum – mit einer Bahn auf dem Kopf als riesigem Helm.

Wie gefallen euch die beiden fliegenden Trucks?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.