GTA 6 oder GTA 5? Snoop Dogg und Dr. Dre arbeiten an Musik für GTA

Dr. Dre arbeitet an neuer Musik für Grand Theft Auto. Das sagt zumindest Snoop Dogg, der laut eigener Aussage selbst auch daran beteiligt sein soll. Aber um welches GTA geht es dabei?

von David Molke,
28.10.2021 13:11 Uhr

Die unterschiedlichen Radiostationen sind seit jeher ein fester Bestandteil der GTA-Spiele. Die unterschiedlichen Radiostationen sind seit jeher ein fester Bestandteil der GTA-Spiele.

Snoop Dogg hat in einem Interview erklärt, dass er und Dr. Dre würden an Musik für Grand Theft Auto arbeiten. Und die stehe seiner Aussage nach in Verbindung mit "dem GTA-Spiel, das rauskommt". Wann genau dieses Spiel rauskommt, führt er nicht näher aus. Was natürlich die Frage danach aufwirft, um welches GTA es sich dabei handeln könnte. In Frage kommen gleich mehrere: Schon sehr bald erscheint die Remaster-Trilogie, aber das dürfte wohl eher aufgrund des bereits bestehenden Soundtracks keine Rolle spielen. Dann könnte auch noch die GTA 5-Neuauflage für PS5 und Xbox Series S/X gemeint sein. Oder, ganz verrückt: Vielleicht wirken Dr. Dre und Snoop Dogg sogar am sagenumwobenen GTA 6 mit.

"Neues GTA": Snoop Dogg sagt, er und Dr. Dre arbeiten an neuem Grand Theft Auto

Darum geht's: Snoop Dogg und Dr. Dre zählen zu den erfolgreichsten Menschen im Musik-Business, wenn es um die Hiphop-Richtung geht. Ihre Musik gibt es schon seit mehreren Dekaden und beide haben immer noch das Zeug, für positive Überraschungen zu sorgen. Songs des Dreamteams passen perfekt in die Welt von GTA. Offenbar arbeiten sie an neuer Musik für die Spielereihe.

Das sagt Snoop Dogg: In einem Interview mit dem Rolling Stone Podcast erklärt der Rapper und Musiker, er wisse, dass Kollege Dr. Dre im Studio sei. Dr. Dre arbeite unter anderem auch an Musik für ein Grand Theft Auto-Spiel und er selbst, Snoop Dogg, sei ebenfalls daran beteiligt. Das klingt natürlich äußerst vielversprechend.

"Ich weiß, dass er fucking großartige Musik macht und etwas von dieser Musik steht mit dem GTA-Spiel in Verbindung, das rauskommt. Also ich denke, dass das die Art und Weise sein wird, auf die diese Musik veröffentlicht wird, durch das GTA-Videospiel."

(via: Rolling Stone)

Wie seriös ist das? Gegenüber dem Rolling Stone wollte Rockstar Games keinen Kommentar zu Snoop Doggs Aussagen abgeben. Dementsprechend könnte durchaus etwas dran sein, es muss aber nicht zwangsläufig der Fall sein. Die viel spannendere Frage lautet eigentlich, um welches GTA-Spiel es dabei geht.

Im November erscheint die GTA-Trilogie in der Remaster-Neuauflage. Hier könnt ihr den Trailer sehen:

GTA: The Trilogy - Definitive Edition - Trailer zeigt endlich Spielszenen aus dem Remaster 0:58 GTA: The Trilogy - Definitive Edition - Trailer zeigt endlich Spielszenen aus dem Remaster

Aber es wirkt eher unwahrscheinlich, dass Snoop und Dre für die GTA Trilogy komplett neue Songs aufnehmen. Alle Infos zum kommenden Remaster von GTA 3, Vice City und San Andreas findet ihr hier:

GTA 5 oder GTA 6? Dann käme da noch die Current Gen-Version von GTA 5 für PS5 und Xbox Series S/X in Frage, die kürzlich auf 2022 verschoben wurde. Hier könnten durchaus neue Songs für den Soundtrack geplant sein. Oder Dr. Dre und Snoop Dogg arbeiten schon an GTA 6. Das hat allerdings bisher weder eine offizielle Ankündigung noch einen Launchtermin.

Welches GTA könnte damit wohl gemeint sein? Für welches Spiel wünscht ihr euch neue Snoop- und Dre-Musik?

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.